Ausbildungsberuf

Gärtner*in

Fachrichtungen: Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Garten- und Landschaftsbau, Zierpflanzenbau.

Auszubildende zum Gärtner

Ausbildungsbeginn:

01.08. eines Jahres

Ausbildungszeit:

3 Jahre

Voraussetzungen:

guter Haupt- oder Realschulabschluss

Bewerbungsschluss:

siehe Infos unten bei den einzelnen Fachbereichen

Die Grundausbildung als Gärtner*in beinhaltet z.B. die Bestimmung von Pflanzen, deren Wachstumsabläufe, die Bestimmung von Bodenbestandteilen und Bodenarten, Natur- und Umweltschutz und einiges mehr.

Die Landeshauptstadt Hannover bildet in folgenden Fachrichtungen mit den jeweiligen Zusatzinhalten aus:

  • Fachrichtung Baumschule
    Aufzucht und Versand von Bäumen, Sträuchern und anderen Gehölzen
  • Fachrichtung Friedhofsgärtnerei
    Gestaltung und Pflege von Grabstätten und Friedhofsanlagen
  • Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
    Gestaltung und Pflege von öffentlichen Plätzen (z. B. Spielplätze) und Anlagen
  • Fachrichtung Staudengärtnerei
    Vermehrung von Stauden
  • Fachrichtung Zierpflanzenbau in den Herrenhäuser Gärten 
    Gestaltung und Pflege des Berggartens

Stadtgärtnerei Hannover

Ausbildung zur*zum Gärtner*in im Zierpflanzenbau

Die Stadtgärtnerei produziert Beet- und Gruppenpflanzen für die Frühjahr-, Sommer- und Herbstbepflanzung für die Grünflächen und Friedhöfe der Stadt Hanno...

lesen

Bewerbungsanschriften

Fachrichtung Zierpflanzenbau und Staudengärtnerei im Schulbiologiezentrum
Bewerbungsschluss: 30. November 2021

Fachrichtung Zierpflanzenbau
Bewerbungsschluss: 30. November 2022

Fachrichtung GaLa-Bau
Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2022