Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Unsere Zentrale im Stadteil Hannover-Hainholz © SEH

Unsere Zentrale im Stadteil Hannover-Hainholz

Wer wir sind

Über uns

Wir geben Einblick in unsere Arbeit.

Die Stadtentwässerung Hannover, seit 1996 ein kommunaler Eigenbetrieb, erledigt seit 120 Jahren die Aufgaben der Entwässerung und der Abwasserreinigung im Stadtgebiet. Darüber hinaus reinigt die Stadtentwässerung auch das Schmutzwasser einiger Umlandgemeinden. In einem Gebiet von rund 450 km², in dem rund 720.000 Menschen leben, wird das Abwasser gesammelt, gepumpt, transportiert und in zwei modernen Klärwerken gereinigt. Die Stadtentwässerung schafft damit eine wesentliche Voraussetzung für gesundes und umweltbewusstes Leben in der Stadt. Die Abfallprodukte aus dem Klärprozess werden umweltschonend verwertet. Das weitverzweigte, über 2.500 km lange und deutschlandweit drittlängste städtische Kanalnetz wird ständig inspiziert, gereinigt, unterhalten und erneuert. Viele der unterirdischen Bauwerke und Anlagen sind für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt nicht sichtbar oder nur schwer zu erfassen. Ohne sie und ihren sicheren Betrieb wäre es aber nicht möglich, einen hohen Entwässerungskomfort zu gewährleisten.

Aufgaben der Stadtentwässerung Hannover:

Ableitung und Sammlung des Abwassers über die Kanalisation zur Kläranlage
Reinigung des Abwassers in den Klärwerken Herrenhausen und Gümmerwald
Ableitung des gereinigten Abwassers in die Leine
Entsorgung und Verwertung der Rückstände aus der Abwasser- und Kanalreinigung
Sammlung, Speicherung und Ableitung des zentral entsorgten Niederschlagswassers
Planung, Bau, Instandhaltung und Sanierung des Entwässerungssystems und der Kläranlagen
Optimierung des Abwassersystems in ökologischer, technischer, betrieblicher und wirtschaftlicher Hinsicht
Entsorgung von Fäkalien (z.B. aus Kleinkläranlagen, Gruben und Chemietoiletten)
Bau und Betrieb von öffentlichen Toilettenanlagen
Pflege des Indirekteinleiterkatasters und Durchführung der Indirekteinleiterüberwachung
Probennahmen und Analysieren von Abwasser und Reststoffen aus der Abwasserreinigung
Renaturierung und Gewässerunterhaltung im Zusammenhang mit der Niederschlagsentwässerung
Erteilung von Entwässerungsgenehmigungen
Bürgerberatung, Auskunft und Bestandsdokumentation über Kanalentwässerungssysteme
Koordinierung des Hannoverschen Hochwasserschutzes

Zentrale

Die Zentrale der Stadtentwässerung im Stadtteil Hainholz © SEH