Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Tipps und Hinweise

Die (erste) eigene Wohnung

Wer von Zuhause auszieht oder von außerhalb nach Hannover umzieht, muss sich zuerst auf Wohnungssuche begeben.

Die Suche ist jedoch nur der Anfang: Wenn eine Wohnung gefunden wurde, geht es ans Renovieren und Einrichten, müssen Verträge (Strom, Wasser, Heizung, Telefon & Internet) und Versicherungen abgeschlossen werden. Auf dieser Seite gibt es hilfreiche Links zu verschiedenen Themen rund um die (erste) eigene Wohnung.

Wohnung finden

Neben den Wohnungen und WGs in den vielen kommerziellen Börsen im Internet und den klassischen Anzeigen in der Zeitung, verfügt auch die Landeshauptstadt Hannover über ein sogenanntes "Belegungsrecht" für über 20.000 Wohnungen. Mehr Informationen gibt es im Bereich "Wohnungsvermittlung" – dort geht es auch um den "Wohnberechtigungsschein":

Das Studentenwerk Hannover bietet eine Online-Wohnraumbörse an, in der gezielt nach Wohnungen, WGs und Zimmer gesucht werden kann. Wer hingegen selbst etwas zu vermieten hat, kann die Plattform ebenfalls nutzen:

Wohnung finanzieren

Wer nur über ein niedriges Einkommen verfügt, kann finanzielle Hilfen beantragen:

Wohnung einrichten

Bei der Wohnungseinrichtung muss nicht alles frisch und eingepackt aus dem Möbelhaus kommen: In Hannover gibt es verschiedene Anbieter für gebrauchte Möbel und weitere Einrichtungsgegenstände. Einfach mal reinschauen!