HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Flyer MuseumsCard

 

Karte MuseumsCard

 

Foyer des Kunstvereins Hannover © Kunstverein Hannover

Foyer des Kunstvereins Hannover

Kunstverein

Kunstverein Hannover

Der Kunstverein Hannover ist einer der ältesten und größten Kunstvereine Deutschlands und wurde 1832 als Bürgerinitiative gegründet. 

Der 1832 gegründete Kunstverein Hannover ist einer der ältesten und größten Kunstvereine Deutschlands. Jährlich werden in vier bis fünf Einzel- und Gruppenausstellungen aktuelle internationale Entwicklungen in monografischen Schauen oder thematischen Zusammenhängen präsentiert. Seit dem 19. Jahrhundert residiert der Kunstverein in dem Künstlerhaus der Stadt Hannover im Herzen der Stadt. Prägend sind seine großzügigen und architektonisch einzigartigen Räume, in denen heute namhafte Künstler*innen wie Marina Abramovic, Daniel Buren, Miriam Cahn, Gregory Crewdson, Helen Frankenthaler, Piero Manzoni, Gerhard Merz, David Reed, Bridget Riley, Niki de Saint Phalle, Luc Tuymans, Kara Walker oder Franz Erhard Walther erste große umfangreiche Werkschauen präsentierten. 

Über ein international ausgerichtetes Programm hinaus ist die Besonderheit und Einzigartigkeit des Kunstvereins Hannover ein dezidiert lokaler und regionaler Bezug. In zweijährlichem Rhythmus richtet der Kunstverein die traditionsreiche "Herbstausstellung" aus, die sich der Kunstszene Niedersachsens und Bremens widmet. Im Rahmen der Ausstellung wird auch das Residenzstipendium "Preis des Kunstvereins" vergeben. 

Der Kunstverein Hannover bietet zu jeder Ausstellung ein sehr umfangreiches und integratives Vermittlungsprogramm an, das aus diskursiven Formaten, klassischen Führungen aber auch der kreativen Teilhabe besteht. Über Vorträge, Gespräche oder Symposien hinaus, wird der Fokus auf alle Altersstufen gerichtet: "Kunsttauchkurse" (für 5 bis 11-jährige), Kooperationen mit Kindergärten und Partnerschulen oder die generationsübergreifende Mitmach-Werkstatt "Open Space".

Aktuelle Ausstellungen


Externe Website

Das Künstlerhaus Hannover mit dem großen Außenleuchter von Stephan Huber