Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Gegenseitiger Austausch

Stadtteilgespräch Roderbruch e.V.

Das Stadtteilgespräch Roderbruch e.V. trifft sich jeden Monat zum Austausch, zur Koordination von Terminen und Vereinbarung gemeinsamer Projekte.

Das Stadtteilgespräch ist eine seit über 20 Jahren aktive Stadtteilrunde. Dort treffen sich soziale Einrichtungen, Schulen, Kirchengemeinden, Kindergärten, Vereine und Verbände, Politikerinnen und Politiker – kurz gesagt: alle, die das Leben im Wohngebiet Roderbruch mitgestalten wollen.

Themenschwerpunkte sind neben der Absprache von Terminen, das Organisieren und Durchführen von Stadtteilprojekten. So ist das Stadtteilgespräch Roderbruch e.V. Träger des Bildungsprojektes "Hallo Einstein" und bringt sich mit einem Runden Tisch zum einen für die Attraktivitätssteigerung des Roderbruchmarktzentrums, zum anderen für die Verbesserung der Wohnsituation im Hochhausgebiet aktiv ins Geschehen ein.

Das Stadtteilgespräch findet in der Regel am zweiten Donnerstag im Monat von 16 bis zirka 18 Uhr an wechselnden Orten statt.

Kontakt
Ansprechpartner aus dem Vorstand: u.a. Jörg Kofink (Quartiermanager Roderbruch), Telefon: 0511 6467 224

Ansprechpartner/innen:

Logo Stadtteilgespräch Roderbruch e.V. © Stadtteilgespräch Roderbruch e.V.