Zentralbibliothek

Hannah-Arendt-Raum

Hannah-Arendt-Raum in der Stadtbibliothek

Mit dem Hannah-Arendt-Raum erinnert die Stadtbibliothek an Hannovers große Tochter.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Situation nicht alle Leistungen zur Verfügung stehen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch, ob der gewünschte Service aktuell angeboten wird.

Zitate und Fotos auf einem biografischen Zeitstrahl veranschaulichen Leben und Werk der Philosophin. Darüber hinaus ermöglichen ganz persönliche Gegenstände aus ihrem Besitz die Entstehung einer lebendigen Beziehung der Betrachterinnen und Betrachter zur Person Hannah Arendt.
 
Eine Auswahl ihrer Werke, Briefwechsel mit Freundinnen und Freunden sowie biografische Literatur animieren die Besucherinnen und Besucher, sich dem Werk Hannah Arendts zu nähern.
Auf einem in die Ausstellung integrierten Monitor sind die wichtigsten Internetseiten zum Thema sowie Filmsequenzen mit Hannah Arendt zu sehen und zu hören.
 
Besonders hervorgehoben wird in jedem Jahr das Thema der Hannah-Arendt-Tage, die stets im Oktober in Hannover stattfinden.
 
Der Hannah-Arendt-Raum kann täglich während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek besucht werden und dient den Besucherinnen und Besuchern dann ebenso als ruhiger Lernort. 

Hannah-Arendt-Raum in der Stadtbibliothek