2021

Delegationsbesuch aus Israel

Zum Ende der Delegationsreise um Regionspräsident Hauke Jagau 2019 wurde bereits für 2020 ein Besuch von dem seit 2018 amtierenden Landrat der Region Unter Galiläa geplant, welcher leider aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden konnte.

Dieser Besuch wurde vom 4.-8. Juli 2021 nun endlich realisiert. 

In Begleitung des Geschäftsführers des Kadoorie Youth Village, Roy Bar Ilan, besuchte Landrat Peleg die Region Hannover, um sowohl die Verwaltung als auch die Menschen, die Stadt und das Umland persönlich kennenzulernen.

Dazu gehörte natürlich eine Führung durch die Stadt Hannover in Begleitung des Regionspräsidenten Hauke Jagau, ein Besuch der Gedenkstätte Ahlem und auch ein Treffen mit den Schulleitern der BBS 3 und der Justus-von-Liebig-Schule.

Durch letztere erhielt die Delegation eine Führung, schließlich ist sie es, die vor nunmehr 41 Jahren diejenige Schulpartnerschaft mit der Kadoorie-Schule in Unter-Galiläa gründete, die den Grundstein für die Partnerschaft zwischen den beiden Regionen im Jahr 1981 gelegt hat.

Als besonderes Highlight wurde Landrat Peleg eine Führung durch den Landtag und ein Empfang bei Landtagspräsidentin Frau Dr. Andretta zuteil.

Am Ende der erfolgreichen Reise zeigte sich Nitzan Peleg ganz begeistert von der Partnerschaft und beteuerte, wie wichtig es sei, dass die beiden Verwaltungen die Verständigung und den Austausch zwischen Menschen aus den Regionen Unter-Galiläa und Hannover fördern.

Landrat Nitzan Peleg, Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta und Roy Bar Ilan im Niedersächsischen Landtag