HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2018
10.2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Logo mit Schriftzug "Frühe Hilfen Chancen" © Tanja Föhr

Frühe Hilfen

Ein Projekt der Region Hannover

Frühe Hilfen - Frühe Chancen

Frühe Hilfen sollen in der Region Hannover frühe Chancen sein, damit Kinder gesund aufwachsen und bestmöglich gefördert werden.

Die Frühen Hilfen sind ein Angebot für werdende Eltern und Familien mit Kindern von 0-6 Jahren. Um die Familien während der Schwangerschaft und in den ersten Jahren der Kindererziehung und -entwicklung zu unterstützen, bieten sie einfach zugängliche Informations-, Beratungs- und Hilfsangebote. Frühe Hilfen haben die Aufgabe, förderliche Entwicklungsbedingungen für die Kinder zu schaffen und zu stärken. Damit tragen sie zu einem gesunden Aufwachsen der Kinder bei und sichern deren Rechte auf Schutz, Förderung und Teilhabe.

Schon vor der Geburt sollen die Chancen einer gesunden Entwicklung für alle gleich sein, sodass Mütter und Väter bereits in der Schwangerschaft Unterstützung erhalten können. Die Frühen Hilfen sind vielseitige Angebote wie zum Beispiel: Elternkurse, Willkommensbesuche, Informationsmaterial oder Beratungsangebote. Die Angebote sind damit vorbeugend ausgerichtet. Obwohl sich die Frühen Hilfen an alle Eltern richten, sollen insbesondere Familien in schwierigen Lebenssituationen möglichst frühzeitig Unterstützung erhalten.

Damit die Frühen Hilfen gelingen können, benötigt die Kinder- und Jugendhilfe Kooperationspartner aus ganz verschiedenen Bereichen wie dem Gesundheitswesen oder der Elternbildung. Dabei sind nicht nur Fachkräfte beteiligt, sondern auch Ehrenamtliche werden mit einbezogen. Durch die enge Vernetzung von Institutionen sollen vielfältige aufeinander aufbauende und einander ergänzende Angebote geschaffen werden. Hierbei wird besonders darauf geachtet, dass diese an die Bedarfe der Familien angepasst sind, um eine qualitative und flächendeckende Versorgung zu gewährleisten.

FRÜHE HILFEN - FRÜHE CHANCEN Region Hannover

Fachbereich Jugend

FRÜHE HILFEN - FRÜHE CHANCEN Region Hannover

Fachbereich Jugend