Das machen viele Kinder mit 4 Jahren

Gefühle und Zusammenleben

Viele 4-Jährige...

  • …haben Freunde.
  • …spielen mit zwei oder drei Kindern zusammen.
  • …sagen „ich freue mich.“ „Ich bin müde.“ Oder „Ich habe Angst.“
  • …merken, wenn sie einem anderem Kind weh getan haben und es tut ihnen leid.
  • …können einfache Regeln einhalten zum Beispiel: Es nimmt zum Beispiel keine Süßigkeiten vom Teller, wenn Sie es verboten haben.

Alle Kinder sind anders und entwickeln sich unterschiedlich.

Was können Sie an Ihrem Kind noch Tolles beobachten?

Ideen

Das sind Dinge, die einem 4 Jahre alten Kind vielleicht Spaß machen:

  • Lassen Sie Ihr Kind mit anderen Kindern spielen.
  • Sprechen Sie einfache Regeln mit Ihrem Kind ab.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, was es freut.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, was es traurig macht.
  • Ihr Kind darf sagen, was es mit Ihnen spielen möchte.
  • Ihr Kind darf sagen, was es sich zum Mittagessen wünscht.
  • Helfen Sie Ihrem Kind möglichst viele Dinge selbst zu machen.

Geistige Entwicklung

Viele 4-Jährige...

  • …können ihren Namen und ihr Alter sagen.
  • …wissen, was morgens und abends bedeutet.
  • …erkennen bekannte Häuser oder Plätze.
  • …beginnen bekannte Dinge zu malen, wie zum Beispiel: Häuser, Autos, Bäume, Tiere.
  • …erkennen, was rund und was eckig ist.

Alle Kinder sind anders und entwickeln sich unterschiedlich.

Was können Sie an Ihrem Kind noch Tolles beobachten?

Ideen

Das sind Dinge, die einem 4 Jahre alten Kind vielleicht Spaß machen:

  • Spielen Sie mit Ihrem Kind drinnen und draußen.
  • Gucken Sie mit Ihrem Kind die Umgebung an.
    • Wie sehen die Bäume aus?
    • Zählen Sie die Autos mit Ihrem Kind. Welche Farbe haben sie?
  • Erklären Sie Ihrem Kind, was ein Feuerwehrmann tut. Oder die Briefträgerin.
  • Decken Sie mit Ihrem Kind den Tisch.
    • Lassen Sie Ihr Kind die Teller und Tassen auf den Tisch stellen.
  • Loben Sie Ihr Kind, wenn es etwas gut gemacht hat.

Körper und Bewegung

Viele 4-Jährige...

  • …laufen und springen gern.
  • …fahren Roller oder ein kleines Fahrrad.
  • …können sich allein eine Hose oder ein Pullover anziehen.
  • …malen gern.
  • …schneiden mit einer Kinderschere.

Alle Kinder sind anders und entwickeln sich unterschiedlich.

Was können Sie an Ihrem Kind noch Tolles beobachten?

Ideen

Das sind Dinge, die einem 4 Jahre alten Kind vielleicht Spaß machen:

  • Gehen Sie mit Ihrem Kind nach draußen. Auf den Spielplatz oder in den Wald.
  • Gehen Sie mit Ihrem Kind zum Kindersport bei einem Sportverein.
  • Lassen Sie Ihr Kind balancieren oder rückwärtslaufen.
  • Malen und basteln Sie mit Ihrem Kind.
  • Nehmen Sie sich Zeit, damit Ihr Kind sich allein anziehen kann.
    • Helfen Sie Ihrem Kind, wenn es etwas nicht schafft.
  • Geben Sie Ihrem Kind gesundes Essen und Trinken.

 

Sprache(n)

Viele 4-Jährige...

  • …kennen viele Worte.
  • …gucken gern Bücher an.
  • …erzählen gern.
  • …kennen die Worte für die Farben.

Es kann auch sein, dass Ihr Kind mit mehreren Sprachen aufwächst. Sprechen Sie mit Ihrem Kind immer die Sprache, welche Sie am besten können.

Alle Kinder sind anders und entwickeln sich unterschiedlich.

Was können Sie an Ihrem Kind noch Tolles beobachten?

Ideen

Das sind Dinge, die einem 4 Jahre alten Kind vielleicht Spaß machen:

  • Sie sprechen mehrere Sprachen.
    • Sprechen Sie mit Ihrem Kind in der Sprache oder den Sprachen, die Sie gut sprechen.
  • Lesen Sie Ihrem Kind ein Buch vor.
  • Fragen Sie Ihr Kind, was es heute gemacht hat.
  • Lassen Sie Ihr Kind erzählen.
  • Beantworten Sie die Fragen Ihres Kindes.
  • Zeigen Sie Ihrem Kind viele Sachen, damit es sie sehen, fühlen, hören, riechen und schmecken kann.
  • Sagen Sie den Namen zu den Dingen, damit Ihr Kind die Wörter lernt.
  • Singen, reimen und spielen Sie mit Ihrem Kind.
  • Kinder finden Wiederholungen schön. Wiederholen Sie Spiele, Geschichten und Lieder.