HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Nachhaltige Ge(o)heimnisse

Bildung für alle

Hier erhalten Sie Informationen zum Cache "Bildung für alle"

Kultuhaus Hainholz © Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro

Kultuhaus Hainholz

Koordinaten: N 52° 24.035 E 009° 42.979

GC-Code: GC77P82

 

Beschreibung

Dieser Geocache widmet sich dem Globalen Nachhaltigkeitsziel (SDG) Nr. 4 „Bildung für alle“.

Wie schaut es mit deiner Bildung aus?

Um diesen Geocache zu loggen, musst du vor Ort zeigen, dass du ein gebildeter Geocacher bzw. eine gebildete Geocacherin bist. Dann wird es auch kein Problem für dich sein, das Logbuch zu erreichen.

Zum Öffnen des Caches benötigst du den Schlosscode 369. Bitte denke daran, ihn hinterher wieder ordnungsgemäß zu verschließen.

Alle Nachhaltigen Ge(o)heimnisse sind geeignet für Fahrradtouren und im Sinne der Nachhaltigkeit wäre es toll, wenn sie nicht mit dem Auto angefahren werden.

Das Ziel Nr. 4 lautet: Bildung für alle

Alle Mädchen und Jungen sollen gleichberechtigt eine kostenlose und hochwertige Grund- und Sekundarschulausbildung abschließen.

Es sollen neue Bildungseinrichtungen gebaut und ausgebaut werden, die kinder-, behinderten- und geschlechtergerecht sind. Alle Frauen und Männer sollen gleichberechtigt Zugang zu hochwertiger, berufl icher Bildung haben.

Es soll sichergestellt werden, dass alle Lernenden die notwendigen Kenntnisse und Qualifikationen zur Förderung nachhaltiger Entwicklung erwerben, unter anderem durch Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Lebensweisen.

Was habe ich damit zu tun?

In vielen Entwicklungsländern können Kinder nicht zur Schule gehen, weil die Familien das Schulgeld nicht bezahlen können, die Kinder mitarbeiten müssen oder weil es in ländlichen Bereichen keine Schulen gibt. Bei uns in Deutschland drückt annähernd jedes Kind die Schulbank. Der Bildungserfolg ist aber häufig abhängig von der sozialen Herkunft. Das Konzept der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) setzt genau hier an: es möchte allen Menschen gleichwertige Bildungschancen eröffnen. Ob in Volkshochschulen, Bildungszentren, Sportvereinen, Familie, Freundeskreis oder in der Freizeit – überall können wir etwas über soziale, ökologische und ökonomische Wechselwirkungen lernen. Je mehr Menschen sich auf eine lebenslange, nachhaltige Bildung einlassen, umso eher gelingt uns ein Wandel in Richtung einer zukunftsfähigen und gerechten Gesellschaft.

Das Kulturhaus ist ein wichtiges Kultur- und Bildungszentrum für Hainholz. Hier sind der Kulturtreff und die Tages- und Abendrealschule der Volkshochschule Hannover zu finden, in der junge Menschen Schulabschlüsse nachholen können und Unterstützung bei der beruflichen Orientierung bekommen. Das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Landeshauptstadt Hannover hält zudem eine Vielzahl an Bildungsangeboten für Schulen und Kindertagesstätten bereit, um Kinder und Jugendliche für einen sorgsamen Umgang mit ihrer Lebensumwelt zu sensibilisieren.

17 Ziele für eine global nachhaltige Entwicklung

Die Landeshauptstadt Hannover hat sich der internationalen „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ mit ihren 17 globalen Nachhaltigkeitszielen angeschlossen. Diese 17 so genannten „Sustainable Development Goals“, kurz SDGs, gelten für alle Staaten und sollen bis zum Jahr 2030 umgesetzt werden. Politik, Kommunalverwaltungen, Wirtschaft, Zivilgesellschaft sowie jede und jeder Einzelne sind zum Handeln aufgefordert, um gemeinsam Armut und Hunger zu beenden, Gleichberechtigung und Bildung zu fördern, den Klimawandel zu bekämpfen und die natürlichen Ressourcen zu schützen.

 

Tipps für eine nachhaltige Bildung:

  • Lernen macht glücklich: Nur wenn das Gehirn beschäftigt ist, empfindet der Mensch Freude. Nutzen Sie daher Bildungsangebote im Job oder in ihrer Freizeit, um Ihren Horizont stetig zu erweitern.
  • Der Kauf von fair gehandelten und ohne ausbeutereiche Kinderarbeit hergestellten Produkten erhöht die Bildungschancen der Kinder in Entwicklungsländern

 

Weiterführende Informationen und Links

Informationen zu den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen

www.bmz.de/de/www.un.org/sustainabledevelopment ministerium/ziele/2030_agenda/index.html

www.un.org/sustainabledevelopment (englisch)

Bildung für alle

Deutsche UNESCO-Kommission

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Angebote des Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüros für Schulen und Kindertagesstätten

Soziale Stadt Hainholz

Soziale Stadt Hainholz

Das sanierte Kulturhaus Hainholz © Landeshauptstadt Hannover