HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Eine halb offene Bürotür mit einer kleinen Europaflagge am Türschild. © LHH

Das Büro für internationale Angelegenheiten

Über uns

Büro für internationale Angelegenheiten

Die Landeshauptstadt Hannover baut ihre internationalen Aktivitäten strategisch aus, um ihr Engagement in der Europäischen Union und in der Welt zu stärken und ihr Profil als weltoffene und internationale Stadt zu schärfen.

Das Büro für internationale Angelegenheiten im Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters ist dabei die zentrale Stelle für die städtische Europaarbeit und Koordinierung der internationalen Aktivitäten der Landeshauptstadt Hannover.

Aufgabenbereiche

Zu den Aufgaben des Büros für internationale Angelegenheiten gehören:

  • Die strategische Ausrichtung des internationalen Engagements der Stadt Hannover einschließlich der Koordinierung und Umsetzung des Handlungskonzeptes "Hannover – internationale Stadt"
  • Die Europaarbeit, inklusive der Information und Beratung der Stadtverwaltung über relevante Entwicklungen und Förderprogramme der EU sowie der Verankerung des Themas Europa in der Stadtverwaltung und der Stärkung des Europagedankens in der Stadtgesellschaft
  • Die Anbahnung und Pflege von internationalen Städtekooperationen weltweit, beispielsweise in China, Russland, der Türkei und den USA
  • Die Vernetzung und Kooperation mit internationalen bzw. international tätigen Einrichtungen, Vereinen, Unternehmen und Institutionen auf lokaler, Bundes-, europäischer und internationaler Ebene
  • Die Mitwirkung in internationalen und europäischen Städtenetzwerken, insbesondere in der Funktion als deutsche Geschäftsstelle des internationalen Städtebündnisses Mayors for Peace
  • Die Unterstützung und Vorbereitung des Oberbürgermeisters bei internationalen Kontakten und Terminen sowie die Programmorganisation für ausländische Delegationen in Hannover und die Planung und Durchführung von Delegationsreisen der Landeshauptstadt
  • Die Unterstützung bzw. Organisation von Veranstaltungen und Vorhaben in Hannover, die die europäische Einigung und internationale Verständigung voranbringen

Ansprechpartnerinnen

Marie Bullet, Leitung Tel.: +49 511 168-40167
Mareike Mletzko Tel.: +49 511 168-30591
Fatma Ramazanoğlu Tel.: +49 511 168-36520
Evelyn Kamissek Tel.: +49 511 168-41446