In Vielfalt vereint

Europaarbeit

Sprache auswählen

Eng verbunden: Die Landeshauptstadt Hannover und Europa

Im Rahmen der Europaarbeit informiert und berät das Büro für internationale Angelegenheiten die Stadtverwaltung über relevante Entwicklungen und Förderprogramme der EU.

Eine weitere Aufgabe liegt in der Verankerung des Themas Europa in der Stadtverwaltung und der Stärkung des Europagedankens in der Stadtgesellschaft. Insbesondere organisieren wir verschiedene Veranstaltungen im Jahr wie Ausstellungen, Veranstaltungen zu den EU-Ratspräsidentschaften oder Aktionen während der Europawoche. 

Fördermittelakquise und EU-Projekte

Die Stadtverwaltung ist regelmäßig in internationalen Projekten aktiv, die durch die EU gefördert werden. Sie entwickelt mit den Projektpartner*innen aus ganz Europa innovative Ansätze, um lokale Herausforderungen gemeinsam anzugehen und vom europäischen Erfahrungsaustausch zu profitieren.

EU-Projekte der Förderperiode 2014-2020 (Auszug):

Arbeit in europäischen Netzwerken

Hannover nutzt das Potential von europäischen Städte- und Fachnetzwerken. Die Arbeit in Netzwerken dient der stärkeren Sichtbarkeit und der Einflussnahme Hannovers, auch im Hinblick auf die europäische Gesetzgebung, sowie der Möglichkeit, über neue Entwicklungen und europarechtliche Regelungen frühzeitig informiert zu sein. Weiterhin werden die verschiedenen Mitgliedschaften genutzt, um geeignete Kooperationspartner*innen zu finden und EU-Fördermittel zu akquirieren. Der Fachaustauch in den Netz­werken soll Inspiration und Erkenntnis für Initiativen der Stadt Hannover fördern.

Die Stadt Hannover ist seit vielen Jahren in mehreren europäischen Städtenetzwerken aktiv, insbesondere in den folgenden:

Stärkung des europäischen Gedankens

Ein weiterer wesentlicher Teil der Europaarbeit ist die Öffentlichkeitsarbeit und Europainformation der Bürger*innen. Unser Ziel ist es, Europa in Hannover erlebbar zu machen, beispielsweise durch themenbezogene Informationsveranstaltungen wie die halbjährlich stattfindende Veranstaltungsreihe zu den EU-Ratspräsidentschaften in Kooperation mit dem Europäischen Informations-Zentrum und der Region Hannover.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier.

Europaaktive in Hannover

In Hannover engagieren sich viele für Europa. Dazu gehören zum Beispiel:


Meldungen und Berichte

Artikel zur Europawoche 2021

EU und Städte sind kompetente Partner im Klimaschutz

Im Bereich Klimaschutz agieren Städte und die Europäische Union Hand in Hand. Die EU braucht die Städte, um ihr Ziel der Klimaneutralität bis 2050 zu erre...

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Videobotschaft von Oberbürgermeister Onay zum Europatag

Anlässlich des heutigen Europatags wendet sich Oberbürgermeister Belit Onay an die Einwohner*innen Hannovers.

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Wie fördert die Europäische Union Forschung und Bildung in Hannover?

Die Initiative Wissenschaft Hannover stellt in einem Video ihre Förderprojekte vor. 

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Schulen in Hannover öffnen Türen zu Europa

In den hannoverschen Schulen finden Kinder und Jugendliche einen Zugang zu Europa. Schulen fördern die sprachliche und kulturelle Vielfalt und die Auseina...

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Städtepartnerschaften - dauerhafte Freundschaften für ein solidarisches, offenes und friedvolles Europa

Bristol, Perpignan, Rouen, Poznań und Leipzig - fünf der sieben Partnerstädte der Landeshauptstadt Hannover liegen in Europa. Das ist kein Zufall, denn St...

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Spielerisch die EU verstehen

Der „Brexit“ hat es deutlich gemacht: Nicht alle Bürger*innen in den Staaten der EU haben ein gutes Verständnis dafür, wie die EU funktioniert – und warum...

lesen

Artikel zur Europawoche 2021

Die Vielfalt Europas ist in Hannover spürbar

Die Landeshauptstadt Hannover liegt nicht nur geographisch in der Mitte Europas. Auch die vielen Einwohner*innen mit einer Staatsbürgerschaft eines weiter...

lesen

Städte in Europa

OB Onay bei Jahreskonferenz von Eurocities

Oberbürgermeister Belit Onay hat am 5. November 2020 an der Jahreskonferenz des europäischen Städtenetzwerkes Eurocities teilgenommen. Dabei diskutierten...

lesen

Online-Ausstellung

Hannover und die Hanse um 1370

Eine Online-Ausstellung des Stadtarchivs beleuchtet ab dem 16. November die Beziehungen Hannovers zum Städtenetzwerk der Hanse zur Zeit des Stralsunder Fr...

lesen

Offener Brief

Einsatz für ehrgeizige EU-Klimaziele

Am 15. Oktober 2020 hat sich Oberbürgermeister Belit Onay gemeinsam mit weiteren europäischen Oberbürgermeister*innen aus über 50 Städten in einem Offenen...

lesen
Spinner