Profil

Hannover – Internationale Stadt

Sprache auswählen
Eine gelebte Willkommenskultur, eine hohe Lebensqualität und ein international ausgerichteter Standort – sie machen Hannover zu einer attraktiven Stadt für Menschen aus Europa und der ganzen Welt.

.

Eine Stadt im Herzen Europas, eine Stadt mit Europa im Herzen

Durch seine Geschichte und seine zentrale Lage im europäischen Verkehrsnetz steht Hannover historisch und geographisch im Herzen Europas. Rund 57.000 Menschen in der Stadt besitzen die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedstaates. Mit einer Wahlbeteiligung von 63,6% zur Europawahl 2019 haben die Hannoveraner*innen ein reges Interesse an dem Schicksal der Europäischen Union gezeigt. Als Europa zugewandte Stadt hat die Landeshauptstadt Hannover im Laufe der Jahre zahlreiche Initiativen ergriffen, um den Europa-Gedanken in der Bevölkerung zu festigen und Verantwortung in der und für die EU zu übernehmen. Die Entwicklung von freundschaftlichen Beziehungen und die thematische Kooperation mit anderen europäischen Städten spielt dabei eine wichtige Rolle. Mehr

Willkommen in Hannover!

Der internationale Standort Hannover

Multikulturelle Bevölkerung, internationaler Messestandort mit global tätigen Unternehmen, eine international anerkannte Wissenschafts- und Forschungslandschaft sowie ein Renommee in Kultur und Nachhaltigkeit – der Standort Hannover hat bereits viele Stärken im europäischen Vergleich. Weiterhin sind viele Akteur*innen im Bereich der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Bildung, der Kultur und in der Zivilgesellschaft international aktiv und richten ihr internationales Handeln strategisch aus.

Strategie

Handlungskonzept

Das Handlungskonzept „Hannover – Internationale Stadt“ stellt eine Übersicht über die Vorzüge des Standorts Hannover und die strategische Entwicklung der...

lesen

Fakten zum internationalen Standort

  • 178 Nationen sind in Hannover vertreten: fast 1/3 der 545.000 Menschen in Hannover besitzt eine andere oder neben der deutschen eine zusätzliche Staatsangehörigkeit
  • Eine internationale Schule und acht Europaschulen
  • Über 130 bi-nationale Vereine und Migrant*innenselbstorganisationen
  • Zwei Generalkonsulate und etwa 25 Honorarkonsulate
  • Jeder achte Studierende der zehn Hochschulen in Hannover kommt aus dem Ausland
  • Weltweit bedeutende Messe- und Kongressstadt und internationales Kulturangebot: Hannover hatte 2,25 Mio. Übernachtungen im Jahr 2018, darunter etwa 482.000 von Gästen aus dem Ausland
  • Global Player und weltbekannte Marken wie Volkswagen Nutzfahrzeuge, Continental, Bahlsen oder TUI sowie international operierende mittelständische Unternehmen aller Branchen
  • 3,9 Mio. Besucher*innen kamen 2018 zu 113 Veranstaltungen der Deutschen Messe AG weltweit
  • Herrenhäuser Gärten als bester historischer Garten Europas 2015 ausgezeichnet
  • Größtes Schützenfest der Welt
  • International anerkannte Nachhaltigkeit und Lebensqualität. Der Stadtwald Eilenriede ist doppelt so groß wie der Central Park in New York!
  • Die Internetseite www.visit-hannover.com in 18 Sprachen!

Meldungen und Berichte

Standortförderung

Industriedesign: Kooperation zwischen Hannover und China

Eine hochrangige Delegation der chinesischen Provinz Shandong hat am 23. Oktober Hannover besucht, um wirtschaftliche Kooperationsprojekte in Niedersachse...

lesen

Internationale Beziehungen

Hannover Messe 2019: die Welt zu Gast in Hannover

6.500 Aussteller aus 75 Ländern und mehr als 200.000 Gäste nahmen an der Hannover Messe 2019 teil. Die Veranstaltung war für die Landeshauptstadt die Gele...

lesen

Veranstaltungsreihe

„India Days“ in Hannover

Mit einer Vielzahl an verschiedenen Veranstaltungen feierten die Landeshauptstadt Hannover und die Indische Botschaft in Deutschland vom 21. bis 24. März...

lesen