Stadtweite Erfrischung

Trinkwasserbrunnen in Hannover

In Hannover stehen insgesamt 19 Trinkwasserspender zur kostenfreien Trinkwasserentnahme bereit.

Die Trinkwasserstelle am Fitnessparcours Maschsee.

Der in der Stadt bereits seit vielen Jahren verwendete Trinkwasserbrunnen „Modell Hannover“ aus Edelstahl besteht aus einem Trägerrahmen, einem Gitterrost und zwei Säulen, die das „H“ für das Logo der Landeshauptstadt Hannover nachbilden und in denen sich die Technik und der Wasserauslass befindet. Die Seiten der Säulen sind mit Bezeichnungen für Wasser in verschiedenen Sprachen beschriftet. Dadurch soll die die internationale Bedeutung des „kostbaren Gutes Wasser“ in den Mittelpunkt gestellt werden. 

Die Trinkwasserspender gehen jährlich nach den „Eisheiligen“ in Betrieb und werden im Herbst abgeschaltet. Die Wasserspender erhöhen die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt und auf vielen Stadtteilplätzen oder am Maschsee und steigern die Attraktivität dieser Orte. Das Angebot richtet sich sowohl an Passant*innen als auch an aktive Sportler*innen, die sich vor Ort vor allem an warmen Sommertagen kostenlos mit Wasser versorgen und mitgeführte Trinkgefäße befüllen können. Ein positiver Nebeneffekt ist dabei die Reduzierung oder Vermeidung von Verpackungsmüll.

Die Trinkwasserbrunnen werden vom Fachbereich Kultur verwaltet. Eine regelmäßige Wartung durch eine Fachfirma wird vom Gebäudemanagement koordiniert. Darüber hinaus werden regelmäßige Kontrollen der Wasserqualität durch das Gesundheitsamt der Region Hannover durchgeführt. 
Neben einer Wasserversorgung durch die Trinkbrunnen kann in Hannover an mehr als 70 Refill-Stationen (unter anderem in Freizeitheimen, Apotheken, Restaurants und Geschäften) kostenlos Trinkwasser entnommen werden.

Aktuelle Standorte der städtischen Trinkbrunnen in Hannover

  • Am Bache (Anderten)
  • Am Küchengarten/Ecke Haasemannstraße (Linden)
  • Bonifatiusplatz (List)
  • Davenstedter Markt (Davenstedt)
  • Fiedelerplatz (Döhren)
  • Herrenhäuser Markt (Herrenhausen)
  • Moltkeplatz (List)
  • Oesterleyplatz (Südstadt)
  • Parkplatz Südufer Maschsee (Südstadt)
  • Platz der Weltausstellung (Mitte)
  • Plauener Straße (Vahrenheide)
  • Sahlkampmarkt/Ecke Elmstraße (Sahlkamp)
  • Sallplatz (Südstadt)
  • Sportleistungszentrum Westufer Maschsee (Calenberger Neustadt)
  • Stadtteilzentrum Stöcken
  • Velvetplatz (Linden)

Standorte der Trinkwasserbrunnen von enercity

  • August-Holweg-Platz, Auf der Papenburg 20 (Ricklingen)
  • Fußgängerzone, Schiller-/Ecke Georgstraße, am Schillerdenkmal (Mitte)
  • Thie 1/Ecke Wülferoder Straße (Kronsberg)

Refill Deutschland

Die Internetseite von Refill Deutschland. 

lesen

Tipps für den Alltag

Bei steigenden Temperaturen

Schatten, Obst, Sonnenmilch und viel Wasser: der Fachbereich Gesundheit der Region Hannover benennt einfache Verhaltensregeln, die helfen große Hitze gut...

lesen

Wasser marsch

Brunnen in Hannover

Mehr als 50 Zier- und Trinkwasserbrunnen werden vom Bereich Zentrale Angelegenheiten Kultur betreut. 

lesen

Brunnensaison

Vier neue Trinkwasserbrunnen in Betrieb

Die Stadtverwaltung hat jetzt vier neue Trinkwasserbrunnen in Betrieb genommen. Zwei der Brunnen stehen in der Nähe des Maschsees: am Sportleistungszentru...

lesen

Hitze in der Stadt

Zehn citynahe grüne Schattenplätze in Hannover

Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün stellt nachfolgend zehn grüne und schattige Plätze in der Innenstadt vor, auf denen sich Besucher*innen der City, Fam...

lesen