KunstFestSpiele Herrenhausen

Arne-Jacobsen-Foyer

Sprache auswählen

Das Arne-Jacobsen-Foyer ist Schauplatz einer Klang- und Lichtinstallation.

Arne Jacobsen Foyer

Zum 300. Geburtstag des Großen Gartens im Jahr 1966 entwarf der dänische Architekt Arne Jacobsen eine zurückhaltende Glashalle, die als Foyer bei Veranstaltungen und als Ausstellungsraum dient.