Fachschulen und Berufsfachschulen

Werk-statt-Schule e.V.

Die Berufsfachschule der Werk-statt-Schule e.V. bietet verschiedene Möglichkeiten, die Ausbildung zur staatlich geprüften sozialpädagogischen Assistentin / zum staatlich geprüften sozialpädagogischen Assistenten zu absolvieren. 

Bewerbungszeitraum

Bewerbungen für alle Ausbildungsgänge in Vollzeit sind ganzjährig bis 31.03.2021 möglich.

Bewerbungen für den tätigkeitsbegleitenden Ausbildungsgang bis 30.11.2020 bzw. 31.03.2021 möglich.

Anmeldebogen im Format PDF herunterladen


Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Frau Lena Ordner

E-Mail: berufsfachschule@werkstattschule.de


Ausbildungsmöglichkeiten

Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent

  • in Vollzeit (2 Jahre)
  • ab dem 2. Jahr (für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger 1 Jahr)
  • tätigkeitsbegleitend ab dem 2. Jahr (für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger 1,5 Jahre)

Flyer mit weiteren Informationen im Format PDF herunterladen


Besonderheiten / Ausrichtung der Schule

  • kleine Lerngruppen
  • sehr enge Betreuung durch Lehrerinnen und Lehrer
  • mindestens zwei Besuche in der Praxis vor der praktischen Abschlussprüfung