Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Studium für beruflich Qualifizierte

Offene Hochschule erweitert Angebot

Blended-Learning-Angebot: Beruflich qualifizierte Studieninteressierte können die Vorzüge des zeit- und raumunabhängigen Online-Lernens im Portal der Offenen Hochschule dank neuer begleitender Kurse vor Ort mit den Vorzügen der Präsenzlehre verbinden.

Die Offene Hochschule Niedersachsen erweitert ihr Online-Angebot für beruflich qualifizierte Studieninteressierte. Neben den drei neuen Aufbaukursen Mathematik für Informatik, Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften, die ab dem 20. April zeitversetzt starten, werden die Online-Kursformate zukünftig um Blended-Learning-Angebote vor Ort erweitert. Beruflich qualifizierte Studieninteressierte können so die Vorteile des zeit- und raumunabhängigen Online-Lernens im OHN-KursPortal mit den Vorzügen der Präsenzlehre in neuen begleitenden Kursen vor Ort verbinden.

Innovatives Bildungsangebot

Die Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen richtet sich mit dem 2014 erfolgreich gestarteten OHN-KursPortal an Berufstätige, die sich in Online-Vorbereitungskursen über die persönlichen Voraussetzungen eines Studiums informieren und gezielt darauf vorbereiten möchten. Bislang wurden sieben Kurse von den hochschulischen Projektpartnern Leibniz Universität Hannover, Hochschule für angewandten Wissenschaft und Kunst Hildesheim / Holzminden / Göttingen und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in den Bereichen Studienorientierung, Vorbereitung auf wissenschaftliches Arbeiten und allgemeine Vorbereitung Mathematik durchgeführt.

Individuelle Weiterbildung

Eröffnet wird das neue Angebot mit dem Online-Studienvorbereitungskurs "Vom Beruf ins Studium!?", der vom 18. Mai bis 19. Juni 2015 von der Leibniz Universität Hannover durchgeführt wird. In diesem Kurs werden allgemeine Informationen zum Studium vermittelt und von den Teilnehmenden ein individueller Aktionsplan für die eigene Weiterbildung erarbeitet. Beides kann in dem von der Volkshochschule Hannover und dem Bildungswerk ver.di organisierten Bildungsurlaub vom 15. bis 19. Juni genutzt und vertieft werden. Der Präsenzkurs in Hannover vermittelt zusätzlich Kenntnisse in den Bereichen wissenschaftliches Arbeiten, Präsentation und Zeit- und Selbstmanagement.

Weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung für dieses innovative Bildungsangebot für beruflich Qualifizierte Studieninteressierte finden Sie unter www.optimal-vorbereitet-ins-studium.de oder direkt auf der Portalseite www.OHN-KursPortal.de.

(Veröffentlicht: 15. April 2015)