Kommunales Kino Hannover

Programm

Im Kinofoyer

Ein „anderes Kino“, welches „andere Filme“ „anders präsentiert“. Das will das Koki sein! Unser Programm zeigt die gesamte Bandbreite des deutschen und internationalen Filmschaffens – jenseits des Mainstreams.

Wir sind „Werkstatt“ für den unabhängigen, engagierten und innovativen zeitgenössischen Film; wir sind „Fenster zur Welt“, öffnen die Leinwand für Begegnungen mit globalen Filmkulturen, mit Filmen „aus dem Süden“, aus anderen Kontinenten; das Koki-Programm ist der Ort für Filmgeschichte, für die Klassiker der letzten Jahrzehnte und das frühe Kino.

Jacques Tati - Eine Retrospektive

Als Tati 1982 im Alter von 75 Jahren stirbt, hinterlässt er lediglich fünf Kinofilme und einen Fernsehfilm, und doch ist er einer der ganz Großen der Film...

lesen

Virtuelles Kino

KOKIZWEI

Ein ganz besonderes Programm, ergänzend zum regulären Koki-Angebot, vertiefend und begleitend. Eine Video-on-Demand-Plattform als virtueller „Kinosaal“. H...

lesen

Programmheft Dezember 2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Kinos im Künstlerhaus!Meine Güte! Was für ein Jahr geht mit diesem Dezemberprogramm zu Ende!!

lesen

Koki Programmheft Januar 2022

Erstaufführungen: An Impossible Project | Bad Tales - Es war einmal ein Traum - Favolacce | Die Zähmung der Bäume - Taming the Garden | Drive my car | Mit...

lesen