Wasserspiele in der Stadt

Zehn Brunnen in Hannover, die einfach erfrischend sind

In Hannover gibt es über 60 öffentliche Brunnen. Einige von ihnen lieferten früher das Löschwasser für die Stadt, dienten als Quellen für die Frischwasserversorgung und waren Treffpunkt für die wöchentliche Kleiderwäsche – wie beispielsweise der Nachtwächter-Brunnen am Lindener Marktplatz oder der Gänseliesel-Brunnen auf dem Steintorplatz.

Andere wiederum sind historische Baudenkmäler wie der Duve-Brunnen am Leibnizufer und der Hase-Brunnen auf dem Altstadt-Marktplatz oder moderne Kunstobjekte wie der Blätter-Brunnen an der Ecke zur Ständehausstraße und der Körting-Brunnen auf der Lister Meile. 

Heute verleihen die öffentlichen Zier- und Trinkbrunnen, die in Hannover vom  Bereich "Zentrale Angelegenheiten Kultur" betreut und von April bis Oktober betrieben werden, manch großem und kleinem Platz in der City an der Leine ein mediterranes Flair und sind gerade bei schönem Wetter beliebte Anziehungspunkte. Hier kommen zehn Vorschläge für ein sonniges Rendezvous mit erfrischenden Wasserspielen mitten in der Stadt.

Brunnen vor dem Neuen Rathaus

Klaus-Bahlsen-Brunnen

Das sprudelnde Kunstwerk auf dem Trammplatz gestaltete der Düsseldorfer Künstler Ludger Gerdes. Der Brunnen "liegt" förmlich vor dem Neuen Rathaus von Han...

lesen

Brunnen an der Ständehausstraße

Blätter-Brunnen

Der tischförmige Blätter-Brunnen in der Fußgängerzone im Winkel zwischen Ständehausstraße und Karmarschstraße ist ein beliebter Treffpunkt mitten in der C...

lesen

Brunnen-Denkmal am Leibnizufer

Duve-Brunnen

Der stattliche Brunnen auf dem Mittelstreifen des Leibnizufers zwischen der Altstadt und der Calenberger Neustadt wurde 1916 in Erinnerung an den hannover...

lesen

Brunnen auf dem Steintorplatz

Gänseliesel-Brunnen

Der Gänseliesel-Brunnen auf dem Steintorplatz ist einer der ältesten Brunnen im Stadtgebiet von Hannover. 1898 hat der hannoversche Bildhauer Carl Dopmeye...

lesen

Der Brunnen in der Grupenstraße

Geschwister-Brunnen

Die Skulptur der spielenden Kinder in der länglichen Brunnenschale inmitten der Grupenstraße zwischen Altstadt und dem Platz der Weltausstellung ist eines...

lesen

Der Brunnen am Alten Rathaus

Hase-Brunnen

Der von 113 Bürgern gestiftete Brunnen in der Altstadt von Hannover wurde 1881 eingeweiht und stand einst in der Mitte des großen Platzes zwischen der Mar...

lesen

Der Brunnen auf der Lister Meile

Körting-Brunnen

Das munter aufs Pflaster plätschernde Ensemble aus fünf Edelstahlfiguren steht auf der autofreien Einkaufsstraße Lister Meile im Stadtteil List. Die angre...

lesen

Der Brunnen auf dem Lindener Marktplatz

Nachtwächter-Brunnen

Die denkmalgeschützte Brunnenanlage mit dem zur Nachtruhe blasenden Turmwächter steht auf dem Lindener Marktplatz im Stadtteil Linden-Mitte und wurde im S...

lesen

Der Brunnen an der Fritz-Behrens-Allee

Majolika-Brunnen

Die Diva unter Hannovers Brunnen hat ihre Bühne gegenüber der Musikhochschule. Das kostbare Schmuckstück aus blau und grün schimmernder Keramik mit der we...

lesen

Der Brunnen am Holzmarkt in der Altstadt

Oskar-Winter-Brunnen

Zum 100jährigen Firmenjubiläum der Eisenwarengroßhandlung von Oskar Winter und Wilhelm Meier am 7. Juni 1896 ließen diese den prunkvollen Brunnen in der A...

lesen