HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausbildung

Lesementoring

Im Programm Lesementoring der Landeshauptstadt Hannover werden Jugendliche von Kultur-und Bibliotheksfachkräften zu MentorInnen ausgebildet. 

Lesementoring © Stadtbibliothek Hannover

Lesementoring

Das Stadtteilzentrum Weiße Rose arbeitet in diesem Programm mit der Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg, der Grundschule Mühlenberg und der Leonore Goldschmidt Schule zusammen.

Im Programm Lesementoring der Landeshauptstadt Hannover werden Jugendliche von Kultur-u. Bibliotheksfachkräften zu MentorInnen ausgebildet. Sie betreuen in Zweierteams einmal wöchentlich eine Gruppe von Grundschulkindern, um sie spielerisch bei der Weiterentwicklung ihrer Lese- und Sprachfähigkeiten zu unterstützen.

Die 90-minütigen Treffen werden von den Jugendlichen eigenständig vorbereitet und durchgeführt. Mit den Fachkräften werden sowohl die fachliche Arbeit der MentorInnen als auch ihre persönlichen Stärken und Kompetenzen reflektiert.