HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Kontakt

ZINNOBER

 

Kulturbüro der Landeshauptstadt
Hannover

 

Landschaftsstraße 7

 

Tel.: +49 511 168-45245

 

E-Mail:
ZINNOBER@Hannover-Stadt.de

 

Dezember 2019
12.2019
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Alle Veranstaltungen

ZINNOBER-Programm 2019

An 69 Kunstorten erwarten die Besucherinnen und Besucher Ausstellungen mit Malerei und Grafik, Objekten und Installationen, Fotografie und Video und viele tolle extra Aktionen!

Mit einer Rekordbeteiligung kann der ZINNOBER 2019 aufwarten: 69 Ateliers, Projekträume, Galerien und Kunstinstitutionen und hiermit mehr Kunst und Künstler*innen denn je freuen sich darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Neue Angebote 

Verschiedene Genres, alle Altersgruppen, unterschiedliche Nationalitäten – die Kunstszene ist noch bunter und abwechslungsreicher geworden. Es erwarten Sie, über die ganze Stadt verteilt, neben den vielfältigen Kunstausstellungen, spannende Aktionen, bewegende Führungen in den Stadtteilen, anregende Kunstvermittlung, einige spannende Angebote für Kinder und tolle Abendveranstaltungen.

Ohne Anmeldung und bei freiem Eintritt können Sie ein ganzes Wochenende in der Kunst flanieren. Seien Sie neugierig, es gibt viel zu entdecken.

Podium im Kunstverein Langenhagen

In Kooperation mit dem Kunstverein Langenhagen geht es schon am Mittwoch, dem 28.8. los, mit einem Podium zum Thema "Autonomie der Kunst?".

Führungen

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Führungen in den Stadtteilen, damit Sie noch mehr über Kunst und Künstler*innen erfahren.

Vernissagen

Am Freitag, dem 30.8., können Sie an einigen Kunstorten schon mit einer oder mehreren Vernissagen in das ZINNOBER-Wochenende starten.