Das Fest der Nachbarn

Europäischer Nachbarschaftstag

Gute Nachbarschaft, Solidarität und sozialen Zusammenhalt - darum geht es beim Europäischen Nachbarschaftstag, den Hannover am Freitag, 31. Mai 2024, zum 18. Mal feiert.

Die Plakatvorlage zum Nachbarschaftstag 2023

Die Landeshauptstadt Hannover koordiniert in Kooperation mit dem städtischen Wohnungsunternehmen hanova die unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen zum Europäischen Nachbarschaftstag. Sie werden in vielen Stadtteilen und Wohnquartieren von Bewohner*innen, Initiativen, Vereinen und Einrichtungen organisiert, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen für gute Nachbarschaft, Solidarität und sozialen Zusammenhalt.

2023: annähernd 60 Aktionen in 25 Stadtteilen

Mittlerweile weltweit wird der in Paris 1999 initiierte Tag gefeiert, bei dem die Begegnung und das Miteinander im Vordergrund stehen. Die ursprüngliche Idee ist dabei ganz einfach: Menschen laden ihre Nachbarn zu einem Fest im Garten, im Hof, auf der Straße oder einem anderen Ort ein, um sich kennenzulernen und gemeinsam Zeit zu verbringen. Jede*r ist eingeladen und kann selbst etwas zum Fest beitragen.

Einladung zum Mitmachen

Wer auch 2024 gemeinsam mit den eigenen Nachbar*innen den Nachbarschaftstag feiern möchte, kann sich von einer Ideensammlung und Tipps für ein erfolgreiches Fest inspirieren lassen. Beide Dokumente stehen unten auf dieser Seite zum Download bereit.

Die städtische Fachberatung Nachbarschaftsarbeit freut sich über jede Beteiligung und ein stadtweites, gemeinsames Zeichen für den Zusammenhalt in Hannover.

Infos folgen

Auf dieser Seite folgt etwa ab Ende April eine fortlaufend aktuelle Übersicht aller der stadtweit geplanten Aktionen.

Für weitere Informationen ist die städtische Fachberatung Nachbarschaftsarbeit im Fachbereich Soziales erreichbar unter 0511-168-42060 oder per E-Mail an 50.5nachbarschaftsarbeit@hannover-stadt.de.

Neues Plakat

Das Plakat hat in diesem Jahr ein besonderes Layout, die Vorlagen ist aus Paris, wo aktuell voller Vorfreude alle Zeichen in Richtung der anstehenden Olympischen Spiele im Sommer stehen.

Da die Ziele der Olympiade als „Symbol der Völkerverständigung und des Friedens“ mit denen des Europäischen Nachbarschaftstags wie der interkulturellen Begegnung, des Miteinanders, der Freundschaft und Solidarität übereinstimmen, passt das wunderbar.

Das Plakat lässt sich als Datei ganz einfach herunterladen, mit Ort, Uhrzeit und geplanter Aktion ausfüllen, ausdrucken und los geht´s mit einer Aktion in der eigenen Nachbarschaft.

 

Material und weitere Informationen

Blick zurück

Europäischer Nachbarschaftstag

Wie können Sie sich beteiligen?

Die Stadt koordiniert alle Aktivitäten - und steht bei Fragen zur Verfügung

lesen

Eurpäischer Nachbarschaftstag

Nähere Informationen zum Nachbarschaftstag

Wissenswertes zum "Fest der Nachbarn"

lesen