HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Warn- & Informationssystem

KATWARN – Ein Warnsystem, das Leben retten kann

Ende September 2016 wurde die Warn-App KATWARN in der Landeshauptstadt und in der Region Hannover eingeführt. Mehr als 75.000 Menschen nutzen KATWARN hier bis jetzt.

Löschzug Feuerwehr HAnnover auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus © Ulrich Reinecke Photography

Löschzug Feuerwehr HAnnover auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus

Ob Brände, schwere Unwetter oder unerwartete Gefahrensituationen – vor diesen und anderen möglichen Katastrophen warnt das System KATWARN. Mehr als 75.000 Menschen nutzen die Warn-App in der Region Hannover und in der Landeshauptstadt. Die Landeshauptstadt und die Region Hannover wollen die Menschen weiter dazu ermutigen, sich die kostenlose App KATWARN herunterzuladen, mit der die Bevölkerung in der ganzen Region Hannover ergänzend zu Lautsprecheransagen, Internetportalen, sozialen Medien und Rundfunk über Gefahrensituation gewarnt und informiert werden.

Vielen Menschen in der Landeshauptstadt und der übrigen Region Hannover sind noch die notwendigen Evakuierungen aufgrund von Kampfmittelbeseitigungsmaßnahmen nach Bombenfunden in den zurückliegenden Jahren in Erinnerung. Damit die Menschen in Fällen wie diesen sowie auch bei Gefahren durch Großbrände, Chemieunfälle, schwere Unwetter und andere außergewöhnliche Ereignisse schnell gewarnt und richtig informiert werden, nehmen die Landeshauptstadt und die Region Hannover 2016 das Warn- und Informationssystem KATWARN in Betrieb.

Die KATWARN-App

Die Smartphone-App empfängt ortsbezogen die behördlichen Warnungen zum aktuellen Standort des Nutzers sowie auch zu weiteren frei wählbaren Postleitzahlengebieten oder Adressangaben. Auf diesem Weg erreichen die Warnungen nicht nur die Menschen, die sich zum Zeitpunkt einer Gefahrensituation in einem ausgewählten Warnbezirk aufhalten, sondern auch diejenigen, die diese Adresse zuvor in der App angegeben haben. Zusätzlich bietet KATWARN als Smartphone-App die Möglichkeit, deutschlandweit die Warnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zu Unwettern und extremen Unwettern zu empfangen.

Die technische Plattform stellen die öffentlichen Versicherer, darunter in Niedersachsen die VGH Versicherungen, zur Verfügung. Entwickelt wurde das System vom renommierten Fraunhofer-Institut FOKUS in Berlin.

Die Anmeldung

Die KATWARN-App steht kostenlos für folgende Systeme zur Verfügung:

  • iPhone im App Store
  • Android Phone im Google Play Store
  • Windows Phone im Windows Store

Alternativ können durch KATWARN auch per SMS und E-Mail kostenlose Warnungen zum Gebiet einer registrierten Postleizahl empfangen werden.

Weitere Informationen zu KATWARN erhalten Sie über KATWARN-Internetportal www.katwarn.de.

Herunterladen der App

Über das Einlesen des folgenden QR-Codes in ihr Smartphone gelangen die Bürgerinnen und Bürger zum Herunterladen der App direkt in den entsprechenden Store.

QR-Code zum Herunterladen der KATWARN-App. © Fraunhofer Fokus

QR-Code zum Herunterladen der KATWARN-App.