HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Brandeinsatz

Brand einer Gartenlaube in Mühlenberg

15.12.2018 - Ein Geräteschuppen und eine Gartenlaube brannten in der Nacht zu Samstag in der Gartenkolonie „Am Mühlenberg“ nahezu aus. Verletzt wurde hierbei niemand.

Symbolfoto: Atemschutzgeräteträger im Einsatz mit Strahlrohr © Ulrich Reinecke Photography

Symbolfoto: Atemschutzgeräteträger im Einsatz mit Strahlrohr

Am frühen Samstagmorgen um 03.30 Uhr wurde ein Notruf zu einer brennenden Gartenlaube in der Gartenkolonie „Am Mühlenberg“  der Regionsleitstelle gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in der Beckstraße stand ein acht Quadratmeter großer Geräteschuppen in Vollbrand und es brannte das Dach einer 15 Quadratmeter großen Gartenlaube. Durch den gezielten Lösch-Einsatz konnte verhindert werden, dass die Gartenlaube komplett ausbrannte. Während der Löschmaßnahmen wurden drei 11,0 kg Gasflaschen sichergestellt und im Anschluss gekühlt.

Die Feuerwehr Hannover war mit sechs Fahrzeugen sowie 20 Einsatzkräften bis 05:00 Uhr im Einsatz. Die Schadenhöhe beträgt nach ersten Schätzungen ca. 5.000 Euro. Die Brandursache ist unklar. Hierzu hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.