Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Brandeinsatz

Laubenbrand

29.01.2016 - Aus ungeklärter Ursache brannte ein Anbau einer Gartenlaube in der Kolonie „Hanomag 1“, vollständig nieder. Verletzt wurde niemand.

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Symbolbild Feuerwehr Hannover

Gegen 17:40 Uhr bemerkten Passanten ein Feuer in der Kolonie „Hanomag 1“ an der Hamelner Chaussee und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein ca. 3 x 4 Meter große Anbau einer Gartenlaube im Vollbrand.

Unter Atemschutz gingen die Brandschützer mit Wasser gegen den Brand vor. Die angrenzende Laube wurde parallel durchsucht. Bereits um 18:00 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4.000 €. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei ihre Arbeit aufgenommen.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit insgesamt 35 Einsatzkräften und zehn Fahrzeugen vor Ort.

Der Einsatz war gegen 18:30 Uhr beendet.