Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Hilfeleistung

Schwerer Verkehrsunfall auf dem Westschnellweg

25.07.2015 - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Westschnellweg hat sich am Samstagmorgen der Fahrer eines Kleinwagens schwere Verletzungen zugezogen.

Zwei Einsatzwagen der Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Feuerwehr Hannover

Gegen 07:00 Uhr war der PKW in Höhe der Abfahrt Herrenhäuser Straße mit dem Gespann eines Marktbeschickers kollidiert. Hierbei schleuderte er gegen ein weiteres nachfolgendes Fahrzeug und kam an der Leitplanke zum Stehen. Die sofort alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes retteten den Fahrer aus dem demolierten Kleinwagen und sicherten die Unfallstelle. Er kam nach der medizinischen Erstversorgung mit schweren Verletzungen in ein hannoversches Krankenhaus. Zwei weitere Beteiligte aus den anderen Fahrzeugen wurden von Rettungsassistenten der Feuerwehr betreut. Sie mussten jedoch nicht behandelt werden.

Feuerwehr und Rettungsdienst der Landeshauptstadt Hannover waren mit 9 Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften bis 08:00 im Einsatz.