Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Müllsammelaktion mit großem Erfolg

Jugendfeuerwehren sind putz munter

19.03.2016 - Die Kinder- und Jugendfeuerwehren der Landeshauptstadt Hannover beteiligen sich auch dieses Jahr mit rund 160 Kindern und Jugendlichen am Müllsammeltag „Hannover ist putz munter“ von aha im Stadtgebiet Hannover.

Die während der Müllsammelaktion prall gefüllten rund 500 Müllsäcke der Kinder- und Jugendfeuerwehren wurden zentral bei der Ortsfeuerwehr Stöcken gesammelt und in den bereitgestellten Großcontainer geworfen. © Christian Wiethe

Die während der Müllsammelaktion prall gefüllten rund 500 Müllsäcke der Kinder- und Jugendfeuerwehren wurden zentral bei der Ortsfeuerwehr Stöcken gesammelt und in den bereitgestellten Großcontainer geworfen.

Zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr ging es los: Die rund 160 Kinder- und Jugendlichen der hannoverschen Kinder- und Jugendfeuerwehren starteten an den jeweiligen Feuerwehrhäusern und sammelten Müll in ihren Stadtteilen.

Um 13:00 Uhr trafen sich alle fleißigen Sammler dann bei der Ortsfeuerwehr Stöcken auf dem Hof der Feuer- und Rettungswache 2, um die vielen gefüllten Müllsäcke in den dort von aha bereitgestelltem Großcontainer zu entsorgen. Mit prallgefüllten Transportfahrzeugen wurden Müllsäcke und der Sperrmüll angeliefert. Der bereitgestellte Großcontainer reichte gerade so aus, um die rund 500 Müllsäcke und die weiteren gesammelten Gegenstände, wie Sperrmüll, Altreifen, Einkausfswagen, usw. aufzunehmen.