Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Stadtbahn entgleist in Kirchrode

03.03.2016 - In Kirchrode entgleiste heute Nachmittag eine Stadtbahn. Verletzt wurde niemand.

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Symbolbild Feuerwehr Hannover

Gegen 17:45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer entgleisten Stadtbahn der Linie 5 in die Tiergartenstraße in Höhe Großer Hillen alarmiert. Aus ungeklärter Ursache entgleiste der in Richtung Stöcken fahrende Stadtbahnzug.

Derzeit werden die Drehkränze der Bahn gemeinsam von Einsatzkräften der ÜSTRA und Feuerwehr wieder in die Spur mittels einer Seilwinde und weiteres technisches Gerät gezogen. Vorab dieser Maßnahmen musste der Strom abgeschaltet und der Fahrdraht der Oberleitung geerdet werden.

Zur Schadenhöhe kann derzeit keine Aussage getroffen werden. Es ist ein Busersatzverkehr eingerichtet.

Die Feuerwehr war mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Fachgruppe Technische Hilfeleistung der Ortsfeuerwehren Anderten und Wülferode mit acht Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort.

Die Einsatzmaßnahmen dauern derzeit noch bis ca. 22:00 Uhr an. Während der Maßnahmen ist der Bereich der Tiergartenstraße zwischen Großer Hillen und Kaiser-Wilhelm-Straße voll gesperrt.