HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Brandeinsatz

Shishabar in Brand

17.03.2020 - am heutigen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Hannover um 08.04 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einer Shisha Bar in die Schaufelder Straße in den Stadtteil Hannover-Nordstadt gerufen. Verletzt wurde niemand.

Abzeichen der Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke

Abzeichen der Feuerwehr Hannover

Ein Anwohner meldete um kurz nach 08.00 Uhr schwarzen Rauch aus einem Ladenlokal im Erdgeschoß in der Schaufelder Str. 34A. Die Leitstelle Hannover alarmierte daraufhin zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und den Rettungsdienst.

Schnell konnten sich die ersten Einsatzkräfte Zutritt zu dem Lokal verschaffen und den Entstehungsort des Feuers lokalisieren. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den Brand mit Wasser löschen. Zeitgleich wurden zwei weitere Trupps zur Kontrolle weiterer Wohnungen und des Kellers eingesetzt, weil nicht klar war, ob sich noch Bewohner im Haus befinden. Es wurde aber keine Personen angetroffen.

Zur Schadenhöhe und Brandursache kann von der Feuerwehr keine Aussage gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.