Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Verkehrsunfall

PKW überschlägt sich

31.10.2014 - Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagmittag im Verlauf der Straße Holzwiesen  (Sahlkamp) eine Person leicht verletzt worden.

Symbolbild Feuerwehr Hannover, Rettungsdienst © Ullrich Reinecke Photography

Symbolbild Feuerwehr Hannover, Rettungsdienst

Am Freitagmittag kam es auf der Straße „Holzwiesen“ zu einem Verkehrsunfall bei dem ein PKW eine Verkehrsinsel berührte, sich überschlug und auf der Seite liegen blieb. Gegen 12:30 Uhr wurde die Feuerwehr Hannover alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der 94-jährige Fahrer eines Pkws noch in seinem Fahrzeug und konnte es nicht selbstständig verlassen. Er wurde sofort vom Rettungsdienst versorgt und konnte zügig über die Fahrzeugrückseite befreit werden. Der Mann wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Auslaufende Betriebsmittel wurden von der Feuerwehr  abgestreut und aufgenommen.  Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Insgesamt waren von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst sechs Fahrzeuge und 16 Einsatzkräfte vor Ort.