Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein

Tag der offenen Tür der Ortsfeuerwehr Stöcken

20.09.2014 - Jubiläumsveranstaltung der Ortsfeuerwehr Stöcken - zum 125-jähriges Bestehen. Anlass genug um am Samstag, 20.09.2014, ein Tag der Offenen Tür auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache 2 in Stöcken durchzuführen.

Vor 125 Jahren trafen sich in der Gaststätte „Rindfleisch“ in Stöcken 31 Männer um die Freiwillige Feuerwehr Stöcken zu gründen. Diese Männer kann man zu recht an Gründungsväter der Feuerwehr Stöcken ansehen. Mittlerweile ist die Ortsfeuerwehr Stöcken zu einer der Personalstärksten Freiwilligen Feuerwehren in Hannover geworden.

Zu dem Tag der Offenen Tür am 20.09.2014 möchte sich die Ortsfeuerwehr präsentieren. Neben Vorführungen der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr und der Kinderfeuerwehr gibt es Mitmachaktionen für Groß und Klein. Ein Seagway-Parcours lädt zum Mitfahren ein, der Stöckener Kinderzirkus „Fetzis“ führt sein Können vor und lädt zum Mitmachen ein. Eine Fahrzeugausstellung von modernen Einsatzfahrzeugen und von „Youngtimern“ (Feuerwehrfahrzeuge der letzten 50 Jahre) wird ebenso präsentiert wie der Wasserrettungszug der DLRG Hannover. Das Feuerwehrmuseum ist mit einer Auswahl seiner Exponate vertreten. Die Veranstaltung wird musikalisch vom Musikzug der der Ortsfeuerwehr Wettbergen begleitet.

Das Programm im Einzelnen:

  • Fahrzeugschau mit Sonderfahrzeugen & Oldtimern
  • Interessante Vorführungen
  • Kinderzirkus Fetzis
  • Kinderschminken
  • Riesenrutsche
  • Segway-Parcours
  • Live Musik
  • Spiel, Spaß & Spannung für den Nachwuchs
  • Getränke & Gegrilltes

Mit Unterstützung der DLRG, der Polizei & des Freizeitheim Stöcken