Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Februar 2018
2.2018
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zusammenleben der Generationen

Wie will ich leben in Wettbergen?

Nach der Familienkonferenz Gründung eines Kulturrings "Alt und Jung"

Viele Ideen und Anregungen ergab das World-Café bei der Familienkonferenz in Wettbergen am 29. März im Altenzentrum Karl Flor. Die Teilnehmenden wünschten sich zum Beispiel

Politik zum Anfassen bei der Familienkonferenz Wettbergen © LHH

Die Jugendlichen von Politik zum Anfassen präsentieren die Ergebnisse ihrer Umfrage im Vorfeld

  • ein größeres Einzelhandelsangebot, insbesondere ein (Eis-) Café und einen Wochenmarkt,
  • mehr Angebote für Jugendliche,
    Catering bei der Familienkonferenz Wettbergen © LHH

    Schon der Anblick ein Genuss: Das Catering organisierte das Altenzentrum Karl Flor

  • Impulse zu mehr Miteinander der Generationen (zum Beispiel ehrenamtliche Kinderbetreuung nach dem Vorbild des Großelterndienstes) und den Ausbau der Seniorenarbeit in Wettbergen-West
  • die Überwachung der Einhaltung von Tempo 30
  • eine bessere Verkehrsanbindung des Zero-E-Parks und die Reaktivierung einer Haltestelle der Buslinie 129
  • die Bereitstellung von Hundekotbeuteln und
  • die Nutzung der Park- und Grünflächen als Begegnungsorte
    Gute Orte - schlechte Orte bei der Familienkonferenz Wettbergen © LHH

    Grüner Punkt - guter Ort, roter Punkt - schlechter Ort. Kleben und Kommentieren am Stadtplan.

Zur Weiterverfolgung der Themen, die das Miteinander der Generationen und das Leben im Alter in Wettbergen betreffen, laden Friedhelm Seeberg vom Bildungs- und Freizeitheim Mühlenberg und Katja Steffensen vom Kommunalen Seniorenservice unter der Überschrift "Kulturring Alt und Jung" zu weiteren Treffen ein.

Um die Verbesserung der Angebote für Jugendliche und das Thema Ferienbetreuung wird sich das Netzwerk der Kinder- und Jugendarbeit (Ansprechpartnerin: Astrid Borgas vom Bildungs- und Freizeitheim Mühlenberg) kümmern.

Kurz-Interviews bei der Familienkonferenz Wettbergen, Video: 3:35 min

Video-Download

Einwohnerinnen und Einwohner Wettbergens äußern sich zu ihrem Stadtteil