HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2020
10.2020
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ein Mädchen trägt Kopfhörer, im Hintergrund ist die Entdeckerkiste der Forscherkids zum Thema Klänge und Geräusche zu sehen, Instrumente und andere klingende Gegenstände oder Material für Hör-Experimente liegt daneben. © Region Hannover, Terzka

Ausleihbare Entdeckerkiste für Krippen, Kindertageseinrichtungen, Kindergärten

Kooperation von Forscher-Kids und Hörregion Hannover

Ausleihbare Entdeckerkiste "Klänge und Geräusche"

Auf Absprache können alle Krippen, Kindergärten und Horte eine Entdeckerkiste "Klänge und Geräusche" mit vielfältigen Materialien bei der Koordinierungsstelle Forscher-Kids Region Hannover gegen Gebühr von 40 Euro ausleihen – den An- und Abtransport übernimmt die Koordinierungsstelle.

Die Entdeckerkiste bietet Kindern die Möglichkeit sich mit akustischen Themen wie

  • "Laut und Leise",
  • "Klang und Geräusch",
  • "Zuhören und Sprechen",
  • "Lärm und Gesundheit"

spielerisch auseinanderzusetzen. Die pädagogischen Fachkräfte können zu den jeweiligen Themenschwerpunkten und Altersstufen Materialien zusammenstellen, um das Interesse der Kinder für die unterschiedlichen Themen zu wecken. So werden gezielt Erfahrungen und Fragen der Kinder angeregt und je nach Altersstufe das gemeinsame Nachdenken und der sprachliche Austausch gefördert. Didaktisches Begleitmaterial unterstützt die Fachkräfte bei der Auswahl und der Präsentation des Materials und gibt Hinweise für die Lernbegleitung der Kinder.

Die Einführung der Entdeckerkisten wird von der Koordinierungsstelle Forscher-Kids begleitet, zum Beispiel durch eine Vorstellung im Rahmen einer Dienstbesprechung. Wünschenswert (nicht Voraussetzung) ist eine vorherige Teilnahme an der Fortbildung "Forschen zu Klängen und Geräuschen".


Ausleihbare Krippen-Entdeckerkiste "Klänge und Geräusche"

Das vielfältige Material der Krippen-Entdeckerkiste ermöglicht einen leichten Einstieg in akustische Themen und unterstützt das entdeckende Lernen junger Kinder, die ihre Umwelt mit allen Sinnen untersuchen wollen. Der Gehörsinn wird durch Materialien und Dinge geschärft, die knistern, rascheln, rasseln, klingeln, bimmeln oder auch poltern, krachen und scheppern. Ergänzend können gemeinsame Klanggeschichten erarbeitet, Instrumente und Geräuschmacher hergestellt, Geräuschmemorys zusammengestellt oder bekannte Lieder rhythmisch begleitet werden.

Wissenswertes rund um die Entdeckerkiste


Anfragen und Termine

Unter der Mailadresse forscher-kids@region-hannover.de können Sie für eine Ausleihe anfragen.

Termine werden im Anschluss individuell vereinbart. Weitere Informationen sind telefonisch unter: 0511- 616 22283 zu erhalten.

Dauer der Leihgabe und Gebühren

Die Entdeckerkiste verbleibt in der Regel für vier Wochen in Ihrer Einrichtung. Für die Ausleihe wird eine Gebühr von 40,00 EUR erhoben.

Transport

Die Koordinierungsstelle übernimmt den Transport der Entdeckerkisten in die Einrichtungen und begleitet nach Absprache die Einführung der Materialien im Alltag.

Durch die Kooperation mit der Hörregion Hannover wurde die Anschaffung von Materialien sowie die Konzeptentwicklung von ausleihbaren Entdeckerkisten "Klänge und Geräusche" möglich.