Störungsstelle Abwasser

24-Stunden Hotline

0511 168-47377

Unsere Störungsmeldestelle steht Ihnen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Melden Sie sich bei uns, wenn sich zum Beispiel das Regenwasser bei einem verstopften Straßenablauf staut oder auch wenn Ihr Schüssel, Smartphone oder Portmonee in den Gully gefallen ist. Gegen eine kleine Gebühr holen wir Ihre verlorenen Gegenstände wieder heraus. Auch bei allen anderen Störungen, die das öffentliche Kanalsystem betreffen, sind wir jederzeit der richtige Ansprechpartner für Sie.
 

Unsere Kontaktdaten gelten für Meldungen innerhalb der LHH. Wohnen Sie in der Region Hannover, so wenden Sie sich einfach an Ihre Gemeinde.
 

24-Stunden-Abwasserhotline:     +49 511 168-47377

 

24-Stunden-Störungsmail:     68.Stoerungsannahme@Hannover-Stadt.de

Für Rückfragen zu Ihrer Mail geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an.

 
Störungen können sein:

  • Verstopfung von Straßenabläufen (Gullys)
  • Straßenabsenkungen durch Kanaleinbrüche
  • Kanaldeckel, aus denen es stinkt
  • Klappernde Kanaldeckel
  • Verstopfungen im städtischen Hausanschlusskanal (vom Revisionskasten bzw. Grundstückgrenze bis zum Straßenkanal)
  • Einleitungen in Straßenabläufe (Gullys)
  • Sichtung von Ratten aus der Kanalisation: 0511 168-47438
  • Bei Ratten auf öffentlichen Wegen und Plätzen: 0511 168-46925
  • Bei Rattenbefall in Gebäuden oder auf Grundstücken kontaktieren Sie bitte den Eigentümer

Weitere Ansprechpartner der Stadtentwässerung Hannover finden Sie hier.

 

Ideen, Fragen oder Beschwerden zu Abwasser?
Schreiben Sie einfach an:
68.presse@hannover-stadt.de 

Für sonstige Beschwerden und Anliegen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der Stadtentwässerung fallen, nutzen Sie bitte dieses allgemeine Onlineformular oder wenden Sie sich an das Bürgerbüro der Landeshauptstadt Hannover.