HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Pflegeberatung

Sprechstunde in Gehrden

Beratungsangebot in Gehrden: Regelmäßig berät eine Expertin des Senioren- und Pflegestützpunktes Calenberger Land im Rathaus. Nächster Termin: 7. Februar 2019

Kostenlose und unabhängige Pflegeberatung in Gehrden: Der Senioren- und Pflegestützpunkt Calenberger Land bietet regelmäßig, immer am 1. Donnerstag eines Monats, eine Sprechstunde im Rathaus, erste Etage, Kirchstraße 1-3, an. Jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr geben Expertinnen neutral und vertraulich Auskunft über alle Fragen rund um das Thema Pflege. Das Angebot richtet sich an Menschen, die Pflege benötigen, ebenso wie an pflegende Angehörige und Interessierte.

Konkrete Tipps

Das Angebot richtet sich an Menschen, die Pflege benötigen, ebenso wie an pflegende Angehörige und Interessierte. Die Mitarbeiterin des Senioren- und Pflegestützpunkts informiert unter anderem über die häusliche Pflege, über unterstützende Angebote vor Ort, über Sozialleistungen und hilft auch bei der Antragstellung – zum Beispiel auf eine Pflegestufe. Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich.

Nächster Termin in Gehrden

  • Donnerstag, 7. Februar 2019, 14 Uhr bis 16 Uhr

Sprechstunden in der Region Hannover

  • OSM
  • GeoRSS

Weitere Auskünfte und mehr Informationen

Tel.: +49 511 700201-18 und -19

Zwei Frauen stehen etwa 20 Meter von dem Gebäude "Am Rathaus 14" in Ronnenberg. Die linke Person hält einen Flyer mit Pflegeinformationen. © Region Hannover
Termin(e): 07.02.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
07.03.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
04.04.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
02.05.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
06.06.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
04.07.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
01.08.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
05.09.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
07.11.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
05.12.2019 
von 14:00 bis 16:00 Uhr
Ort

Rathaus der Stadt Gehrden

  • Kirchstraße 1a
  • 30989 Gehrden
Die Veranstaltung findet nicht statt am: 03.10.2019

Beratungsangebot mit konkreten Tipps für die häusliche Pflege und unterstützende Pflegeangebote

Kostenlose Sprechstunde ohne Anmeldung

Keine Sprechstunde in den Sommerferien