HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Rund 50.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

Transkript

Transkript - Wie bewerbe ich mich an der Hochschule Hannover?

Du hast dich für einen Studiengang an der Hochschule Hannover entschieden, du kennst die nötigen Zulassungsvoraussetzungen für diesen Studiengang und du erfüllst sie?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung um einen Studienplatz an unserer Hochschule.

Führe deine Bewerbung bitte nicht an einem Smartphone, sondern in Ruhe an einem Laptop oder PC durch.

An der Hochschule Hannover gibt es grundsätzlich - je nach Studiengang - zwei unterschiedliche Bewerbungsverfahren.

Welchen Weg du nehmen musst, erfährst du in den jeweiligen Studiengang-Übersichten, die auf unserer Website für dich hinterlegt sind.

Der Grund für diese unterschiedliche Verfahren ist: für einige Studiengänge gibt es die Vergabe direkt durch die Hochschule Hannover und für andere gibt es zwingend die zentrale Vergabe durch hochschulstart.de. Auf der Webseite von hochschulstart.de kannst du dich ausführlich über den Ablauf des Verfahrens informieren.

Wenn dein Studiengang direkt über die Hochschule Hannover vergeben wird, kannst du dich direkt im Bewerbungsportal der Hochschule bewerben.

Wenn die Bewerbung allerdings über hochschulstart.de läuft, musst du dich zuerst einmal bei hochschulstart.de registrieren. Danach erhältst du per E-Mail deine Bewerber-ID, kurz BID und deine Bewerber-Autorisierungsnummer, kurz BAN, mit der du dich erst dann, ebenfalls, im Bewerbungsportal der Hochschule Hannover bewerben kannst.

Achtung! Alle wichtigen Angaben müssen vollständig sein, sämtliche Dokumente, die für die Bearbeitung deiner Bewerbung relevant sind, sollten im System hochgeladen werden und natürlich müssen deine Angaben wahrheitsgemäß erfolgt sein. Und - du kannst dich nur auf einen Studiengang bewerben.

Nach Abgabe deiner Bewerbung wird im Portal ein Kontrollblatt als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Hier kannst du deine Eingaben noch einmal kontrollieren.

Im letzten Schritt des Bewerbungsvorganges wirst du darüber informiert, ob du weitere Unterlagen in Papierform einreichen musst oder nicht. Nach Abgabe deiner Bewerbung erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail mit deiner Bewerbernummer. Diese benötigst du während des Auswahlverfahrens für alle Anliegen im Zusammenhang mit deiner Bewerbung.

Über das Bewerbungsportal der Hochschule Hannover wirst du in der Regel per E-Mail über Statusänderungen und/oder fehlende Unterlagen zu deiner Bewerbung informiert. Logge dich regelmäßig im Portal ein und prüfe, ob Neuigkeiten zu deiner Bewerbung für dich hinterlegt wurden. Bitte prüfe auch deinen Spam-Ordner.

Solltest du nach Abgabe deiner Bewerbung Korrekturwünsche haben, so kannst du dich per E-Mail an das Service Center des Dezernates Akademische Angelegenheiten wenden servicecenter@hs-hannover.de. Wir bitten dich aber, von allgemeinen Anfragen zum Bewerbungsstatus während des Auswahlverfahrens abzusehen - nur so kann eine zeitnahe Bearbeitung deiner Bewerbung garantiert werden.

Das Wintersemester beginnt zum 01.09. und das Sommersemester zum 01.03. eines jeden Jahres. Den genauen Start deines Wunsch-Studiengangs findest du auf den Webseiten der jeweiligen Fakultät und in der Studiengangübersicht.

Bei Fragen zur Härtefallregelung sowie zur Beantragung auf bevorzugte Zulassung während deiner Bewerbung, kannst du dich gern an das Service Center des Dezernates Akademische Angelegenheiten wenden. Bitte informiere dich vorher dazu eindringlich auf den Webseiten.

Wenn du in einem höheren Fachsemester starten möchtest oder aufgrund einer Pflichteinstufung starten musst, so lese bitte vor deiner Bewerbung sorgfältig die „Hinweise für Quereinsteiger*innen auf unserer Webseite durch.

Achtung! Für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsabschlüssen gelten gesonderte Bewerbungsfristen und ein gesonderter Bewerbungsweg. In diesem Fall ist die Bewerbung über uni-assist durchzuführen. Solltest du dazu Unterstützung benötigen, verweist das Service Center dich an die dafür vorgesehenen Ansprechpersonen. Auch Studieninteressierte mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen können sich vor Abgabe ihrer Bewerbung an das Service Center wenden, um offene Fragen vorab zu klären.

Kommen wir zum Schluss zur Beratung unserer Hochschule. Hier kannst du dich allgemein zum Thema „Studium an der Hochschule Hannover“ beraten lassen, zum Beispiel über die Zulassungsvoraussetzungen, den Numerus Clausus, Bewerbungsfristen, Finanzierungsmöglichkeiten, Alternativstudiengänge etc. Die Kontaktdaten findest du auf unseren Webseiten.

Das war’s - wir hoffen, dass du nun bald mit deiner Bewerbung starten kannst und freuen uns über deinen Bewerbungsantrag an unserer Hochschule. Wir drücken dir die Daumen.