Michael Stier, Geschäftsführer des Jobcenters Region Hannover

Michael Stier

Für viele Arbeitssuchende braucht es langfristige Strategien, um sie nachhaltig in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Das gilt insbesondere für Menschen, die aus anderen Ländern zu uns kommen. Betriebe, die geflüchteten Menschen eine Chance geben, erhalten dabei vom Jobcenter Region Hannover jede mögliche Förderung und Unterstützung.

Meistgelesen

An wen Sie sich wenden können

Ansprechpartner in der Region Hannover

Die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und die Ausländerbehörde sind die zentralen Ansprechpartner...

Netzwerkpartner

Weitere Beratungsangebote

Verschiedene Netzwerke bieten weitere Informationen für interessierte Arbeitgeber.

SPRINT

temps GmbH Malereibetriebe

Der Malereibetrieb aus Neustadt am Rübenberge ist am "SPRINT"-Projekt beteiligt und verfügt über ein...

Zuletzt aktualisiert: 04.01.2017