Regionsfonds 2023

PROJEKTHELD*INNEN GESUCHT!

Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe 2023.

        

Achtung!

Der Bewerbungszeitraum für das Jahr 2023 ist abgelaufen.

Beratungswunsch zu weiteren Fördermittelmöglichkeiten? Schreiben Sie eine E-Mail an kmut@region-hannover.de.

PROJEKTHELD*INNEN GESUCHT! Unter diesem Slogan sucht die Region Hannover auch in diesem Jahr wieder Bewerber*innen mit Ideen für den Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe. Bereits seit 2009 unterstützt die Region Hannover auf diesem Wege kleine und auch größere Projektvorhaben.

Mit dem Regionsfonds werden Projekte unterstützt, die das Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlicher ethnischer, kultureller und religiöser Prägung in der Region Hannover fördern und die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Migrationsgeschichte dienen. Für diese Projektvorhaben stellt die Region Hannover jährlich 150.000 EUR zur Verfügung.

Die Förderung richtet sich an Vereine, Verbände, Kirchengemeinden, Schulträger, Träger von Kindertagesstätten, Städte und Gemeinden, sonstige dem Wohl der Allgemeinheit dienenden Organisationen sowie ehrenamtlich tätigen Bürger*innen mit (Wohn-)Sitz in der Region Hannover. Fördersummen von bis zu 40.000 Euro können beantragt werden.

Weitere Details zum Regionsfonds können im Dokument „FAQ Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe“ nachgelesen werden.

 

Die Antragsunterlagen finden Sie unten auf dieser Seite. Sollten Sie Fragen oder Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter:

Video

Der Regionsfonds der Region Hannover

Der Film wurde für den ehemaligen Integrationsfonds kreiert. Dennoch besitzen die im Video genannten Punkte ihre Gültigkeit für das allgemeine Förderverfa...

lesen
Spinner