HANNOVER.DE in Leichter Sprache

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Eilenriede © HMTG

Leichte Sprache

Eilenriede

Die Eilenriede ist ein großer Stadt・wald.
Die Eilenriede ist östlich von der Innen・stadt.
Viele Menschen gehen in der Eilenriede spazieren.
Oder fahren mit dem Fahrrad.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Was ist die Eilenriede?

Die Eilenriede ist ein großer Stadt・wald.
Die Eilenriede ist 640 Hektar groß.

Ein Hektar ist eine bestimmte Maß・angabe.
Ein Fußball・feld ist etwa 1 Hektar groß.

Die Eilenriede ist also etwa so groß wie 640 Fußball・felder.

Der Name Eilenriede kommt von "Ellernried".
Ellernried bedeutet: Nasser Erlen・wald.

Eine Erle ist eine bestimmte Baum・art.

Der Fach・bereich Umwelt und Stadt・grün kümmert sich um die Eilenriede.

Was kann ich in der Eilenriede machen?

In der Eilenriede können Sie viele Dinge machen.
Sie können zum Beispiel:

  • Fahrrad fahren.
  • Spazieren gehen. 
  • Und joggen gehen.

Die Eilenriede ist aber auch ein Erholungs・gebiet.

In einem Erholungs・gebiet können Sie sich entspannen.
Und zur Ruhe kommen.

Deshalb gibt es in der Eilenriede:

  • Sitzbänke.
  • Teiche.
  • Und Liege・wiesen.

In der Eilenriede leben auch Tiere.
Diese Tiere leben zum Beispiel in der Eilenriede:

  • Rehe.
  • Füchse.
  • Hasen.
  • Marder.
  • Und Fleder・mäuse.

Weitere Informationen zum Herunterladen

Weitere Informationen in Alltagssprache