Tier & ­Umwelt

Sprache auswählen
Forschung am Tier bedeutet auch Forschung für den Menschen, zum Beispiel bei der Infektionsmedizin und der Entwicklung und Qualitätsprüfung von Lebensmitteln. Lass dich überraschen, wie Studierende Behandlungsschritte im Studium der Tiermedizin erlernen. Stell fest, wie breit das Spektrum dieser Rubrik ist, vom Katastrophenschutz bis zu urbanen Themen.

Du hast schon immer davon geträumt Tierarzt zu werden? Du kannst hier erleben, wie die Studierenden lernen, Krankheiten bei Tieren zu diagnostizieren und sie erfolgreich zu behandeln. Lass dich davon überraschen, was Tiermediziner für gesunde Nutztiere und Lebensmittel leisten.

Aktionswoche zum Klimaschutz

Public Climate School

Initiiert von den Bündnissen Fridays for Future und Students for Future waren Studierende und Lehrende der deutschen Hochschulen aufgerufen, sich mit dem...

lesen

Von der Voruntersuchung bis zur Entlassung

So verläuft die Narkose beim Hund

Wenn der eigene Hund in der Tierarztpraxis in Narkose gelegt werden muss, ist man beunruhigt und ist es wichtig, zu wissen, dass er gut aufgehoben ist. In...

lesen

Warum werden sie durchgeführt? Wie laufen sie ab? Und was wird untersucht?

Ins Tier geschaut: Obduktionen an der TiHo

Tierpathologinnen und Tierpathologen haben abwechslungsreiche Aufgaben: Sie ermitteln Krankheits- und Todesursachen von Haus-, Zoo- und Nutztieren oder er...

lesen

Die Abteilung Fischkrankheiten und Fischhaltung an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Fische: Patienten ohne Fell

Ein Fischtierarzt? Was macht der denn eigentlich? Untersuchen, röntgen, schallen, impfen, manchmal sogar operieren, etwa beim Kaiserschnitt am Fisch.Das B...

lesen

Tiho erforscht neues Konzept für Geflügelhaltung - Studentenwerk testet Akzeptanz in Mensen

Zweinutzungshuhn - Forschung für mehr Tierwohl

Forscher der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) untersuchen derzeit gemeinsam mit Wissenschaftlern anderer Forschungseinrichtungen die Halt...

lesen

Russland, Polen - nächste Station Deutschland?

Die Afrikanische Schweinepest (ASP)

Die Afrikanische Schweinepest ist eine schwere Virusinfektion, die ausschließlich Wild- und Hausschweine befällt. Sie endet in der Regel tödlich. Doch sch...

lesen

Hoffnung für schwerkranke Hunde

Querschnittslähmung heilbar?

Dackeldame Chanel kann nicht mehr laufen. Ursache ist ein Bandscheibenvorfall, der das Rückenmark geschädigt hat. Nicht bei allen Patienten kann eine Oper...

lesen

Die Zukunft in der Asthma Forschung: Vitale Lungenschnitte

Neue Alternative zu Tierversuchen!

Warum bekomme ich keine Luft? Gut 5 Prozent der Deutschen leiden unter Asthma. Klar, dass Wissenschaftler auf der Suche nach neuen Medikamenten sind, um d...

lesen

RainCars: Die mobilen Messstationen

Schlaue Wischer gegen Hochwasser

Überschwemmungen sorgen auch in Deutschland für massive Schäden. Eine bessere flächendeckende Erfassung des Niederschlages könnte für genauere Vorhersagen...

lesen

Übung macht den Meister

Das "Clinical Skills Lab"

Intravenöse Injektionen, Blutprobenentnahme, Verbände anlegen oder Nahttechniken üben. Das "Clinical Skills Lab" (CLS) an der Stiftung Tierärztliche Hochs...

lesen