Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Schulweg

Schülerbeförderung in der Region Hannover

Für Kinder und Jugendliche, die nicht in der Nähe ihrer Schule wohnen und auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind.

Die Region Hannover ist für die Schülerbeförderung in Ihrem Gebiet zuständig.

Anspruch auf Beförderung

Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in der Region Hannover haben bei Vorliegen der Voraussetzungen einen Anspruch auf eine zumutbare Beförderung zur nächsten Schule der gewählten Schulform.

Kostenlose SchulCard

Grundsätzlich wird ein Anspruch auf Schülerbeförderung durch die Aushändigung einer SchulCard des Großraumverkehrs Hannover (GVH) erfüllt. Damit können öffentliche Verkehrsmittel im ausgestellten Geltungsbereich kostenlos genutzt werden.

Fahrtkostenerstattung

Ergänzend zur Ausgabe einer SchulCard können auch Fahrtkosten erstattet werden, die durch den Besuch eines Praktikums oder des herkunftssprachlichen Unterrichts anfallen, wenn hierfür die Voraussetzungen vorliegen und eine gegebenenfalls ausgehändigte SchulCard nicht ausreichend ist.

Freistellungsverkehr

Eine besondere Beförderungsnotwendigkeit kann darüber hinaus bei den Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen sowie in geprüften Einzelfällen vorliegen. Die Schülerbeförderung erfolgt in diesen Fällen im so genannten "Freistellungsverkehr" durch von der Region Hannover beauftragte Beförderungsunternehmen (z. B. mit Mietwagen).

Anträge, Formulare und weitere Infos

Schwarzweiß-Zeichnung von Mädchen mit Zopf und Schleife im Haar, dass einen kleinen Jungen an der Hand hält.

Anspruchsvoraussetzungen

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in der Region Hannover Anspruch auf Schülerbeförderung mehr...

Ein aufgeschlagenes Gesetzbuch, darauf ein Paragraphen-Symbol und im Hintergrund ein Richterhammer. © FikMik / fotolia.com

Rechtliche Grundlagen zur Schulbeförderung

Die Region Hannover ist Trägerin der Schülerbeförderung und für die Schülerbeförderung in ihrem Gebiet zuständig. mehr...

Abbildung einer Kundenkarte zur Schulcard © Region Hannover

GVH-SchulCard und Fahrkartenerstattung

Ein Anspruch auf Schülerbeförderung wird grundsätzlich durch die Aushändigung einer GVH-SchulCard erfüllt. mehr...

Zeichnung eines Mädchens, die einen kleinen Jungen an der Hand hat. © Region Hannover

Schülerbeförderung im Freistellungsverkehr

Für Schülerinnen und Schüler mit Behinderung sowie in Fällen, in denen kein geeignetes Angebot im öffentlichen Personennahverkehr besteht. mehr...

Zeichnung eines Teddybärs mit Pflaster auf der Wange, Verband an Kopf, Arm und Fuß sowie einer Gehhilfe. © Region Hannover

Schülerbeförderung wegen vorübergehender Behinderung

Für Schülerinnen und Schüler, die aufgrund einer zeitweisen Verletzung befördert werden müssen. mehr...

Zeichnung von zwei Arbeitskräfte - ein Bauarbeiter und einer Person an einem Schreibtisch. © Region Hannover

Schülerbeförderung zum Betriebspraktikum

Ein Anspruch auf Schülerbeförderung besteht auch bei Betriebspraktika in bestimmten Jahrgangsstufen. mehr...

Gezeichneter Globus © Region Hannover

Schülerbeförderung zum herkunftssprachlichen Unterricht

Um die Zwei- oder Mehrsprachigkeit von Schülerinnen und Schüler zu erhalten und zu fördern sowie Hilfen zur Integration zu geben. mehr...