HANNOVER.DE in Leichter Sprache

Veranstaltungen

Mai 2020
5.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leichte Sprache

Bürger·ämter in Hannover

In der Stadt Hannover gibt es 8 Bürger·ämter.
Die Bürger·ämter haben von Montag bis Freitag geöffnet.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Was ist ein Amt?

Ein Amt ist ein Büro.
Oder eine Behörde.
Diese Ämter gibt es zum Beispiel:

  • Bürger・amt.
  • Sozial・amt.
  • Und Wohnungs・amt.

Was macht das Bürger・amt?

In Hannover gibt es 8 Bürger・ämter.
Sie können in jedes Bürger・amt gehen.
Das Bürger・amt hilft Ihnen dann bei vielen Dingen.
Sie wollen in eine neue Wohnung ziehen?
Dann hilft Ihnen das Bürger・amt zum Beispiel bei der Anmeldung.
Sie müssen etwas beglaubigen lassen?
Das Bürger・amt beglaubigt Kopien und Unterschriften.

Sie wollen zum Bürger・amt?
Dann brauchen Sie einen Termin.
Sie können persönlich einen Termin im Bürger・amt machen.
Oder Sie rufen beim Bürger・amt an.
Sie können auch im Internet einen Termin beim Bürger・amt machen.
Dann bekommen Sie wichtige Informationen zu Ihrem Termin.
Diese Informationen bekommen Sie zum Beispiel:

  • Welche Unterlagen brauche ich?
  • Und wer ist für mich zuständig?

Welche Bürger・ämter gibt es?

Das sind die 8 Bürger・ämter in Hannover:

Der Eingang zum Bürgeramt Aegi © Ilona Hottmann
Vor einem siebenstöckigem Gebäude am Bemeroder Rathausplatz ist ein ebenerdiger Anbau mit dem Bürgeramt Bemerode zu sehen, der über eine Rampe und eine Treppe zu erreichen ist. © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Außenansicht des Bürgeramtes Döhren © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Außenansicht des Bürgeramtes Herrenhausen © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Bürgeramt Linden © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Außenansicht Bürgeramt Podbi-Park © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Bürgeramt Ricklingen © LHH (Foto: Ilona Hottmann)
Bürgeramt Sahlkamp im gleichen Gebäude wie der Stadtteiltreff Sahlkamp © Landeshauptstadt Hannover