Leichte Sprache

Rundweg um das Steinhuder Meer

Sie möchten einmal um das Steinhuder Meer gehen?
Oder Sie möchten einmal mit dem Fahrrad fahren um das Steinhuder Meer?
Dann nehmen Sie den Rundweg um das Steinhuder Meer.
Der Rundweg um das Steinhuder Meer ist 32 Kilometer lang.

Auf dieser Seite erfahren Sie:

Auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer sehen Sie nicht nur das Steinhuder Meer.
Sie sehen auch Wälder.
Oder Wiesen.
Oder Moore.
Es gibt auch viele Aussichts·platt·formen.
Von diesen Aussichts·platt·formen können Sie das Steinhuder Meer sehen.
So können Sie draußen die Natur entdecken.
Oder einfach einen ruhigen Spaziergang machen.

Was kann ich auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer sehen?

Am Steinhuder Meer gibt es besondere Orte.
Diese besonderen Orte können Sie auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer entdecken:

  • Das Fischer·dorf Steinhude.
  • Den Erholungs·ort Mardorf.
  • Den ehemaligen Fürsten·sitz Hagenburg.
  • Und Winzlar.
    In Winzlar ist die Ökologische Schutz·station Steinhuder Meer.
    Die Ökologische Schutz·station Steinhuder Meer ist ein Verein.
    Und dieser Verein möchte den Natur·schutz stärken.

Diese Strecke hat der Rundweg um das Steinhuder Meer:

  • Steinhude.
  • Hagenburg.
  • Winzlar.
  • Mardorf.
  • Strand.
    Strand ist ein Orts·teil von Großenheidorn.
    Und der Orts·teil Strand ist direkt am Steinhuder Meer.
  • Und Steinhude.

Auf dieser Strecke gibt es kleine Straßen.
Und an diesen Straßen sind Schilder.
Diese Schilder zeigen Ihnen immer den Weg.

Welche Stationen gibt es auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer?

Auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer gibt es diese Stationen:

  • Das Scheunen·viertel.
  • Die Ufer·promenade.
  • Das Schloss Hagenburg.
  • Die Ökologische Schutz·station Steinhuder Meer e.V.
  • Den Meer·bruch·erlebnis·weg.
  • Den Aloys-Bunge-Platz.
  • Das Natur·park·haus.
  • Den Bade·strand Weiße Düne.
  • Den Moor·hütten·steg.
  • Und den Moor·erlebnis·pfad.

Was ist das Symbol für den Rundweg um das Steinhuder Meer?

Orientierungshilfe

Das ist das Symbol für den Rundweg um das Steinhuder Meer.

Ein Symbol ist wie ein Zeichen.
Und ein Symbol hat immer eine Bedeutung.

Das Symbol zeigt Ihnen in blauer Farbe das Steinhuder Meer.
Und das Symbol zeigt Ihnen in grüner Farbe die Strecke vom Rundweg um das Steinhuder Meer.
Das Symbol finden Sie immer wieder bei Ihrem Rundweg um das Steinhuder Meer.
Zum Beispiel hängt das Symbol an Bäumen.
So können Sie sich immer orientieren.
Und so wissen Sie immer:

Dieses Symbol zeigt mir den Rundweg um das Steinhuder Meer.
Und jetzt laufe ich auf dem Rundweg um das Steinhuder Meer.

Auch an bestimmten Start·punkten vom Rundweg um das Steinhuder Meer können Ihnen diese Symbole helfen.
Diese Symbole finden Sie zum Beispiel an Park·plätzen.
Auch Info·tafeln helfen Ihnen bei der Orientierung.
Und Weg·weiser zeigen Ihnen:

Das ist der Weg zum Rundweg um das Steinhuder Meer.

Weitere Informationen in Leichter Sprache

Weitere Informationen in Alltags·sprache