Urbane Logistik Hannover

Dialog

Wie kommen wir ins Gespräch? Wie kann ich mein Anliegen, meine Ideen oder Know-how als Einwohner*in oder als Gewerbetreibender einbringen?

Überblick - Aktivitäten der Initiative Urbane Logistik Hannover

Die Beteiligung der Bevölkerung im Pilotquartier ist ein wichtiger Baustein des Projektes. Im Frühsommer 2018 ist eine Bürger*innenbefragung durchgeführt worden, da Einstellungen, Akzeptanz und Meinungen der Bevölkerung zur aktuellen Situation sowie zu möglichen Veränderungen bereits in der Konzeptphase einfließen sollen. Ergebnisse von Repräsentativbefragungen, Beiträge aus Informationsveranstaltungen und Workshops zu Themen der täglichen Versorgung und den damit verbundenen Mobilitätsanforderungen und -bedürfnissen sollen ein möglichst detailliertes Bild ermöglichen. Die Einwohner*innen werden aktiv involviert und ihre Reaktion auf Veränderungen beobachtet, in Simulationen nachgebildet und analysiert. Dabei soll auch bewusst gemacht werden, dass Versorgungsentscheidungen maßgeblich die Verkehrssituation, die Lebensverhältnisse und die damit einhergehenden vielfältigen Belastungen als Auslöser von urbaner Mobilität und Logistik beeinflussen.

Die inhaltliche Einbindung weiterer lokaler und regionaler Unternehmen, Verbände, Ideengeber und auch interessierter Kooperationspartner unterschiedlicher Branchen wird zeitnah angestrebt. Befragungen sollen Aufschluss gegeben bezüglich der aktuellen Situation, des aktuellen Einsatzes und der antizipierten Kunden*innen-Nachfrage nach alternativen Fahrzeug- und Logistikkonzepten, regelmäßig auftretender Tourenmerkmale, Flottenstrukturen oder auch der Einstellung gegenüber der Elektromobilität, um mögliche Wirkungszusammenhänge zu identifizieren.

Im Kontext der oben beschriebenen Erhebungen, Beteiligungen und Auswertungen personenbezogener Daten werden die Anforderungen des Datenschutzes, u.a. durch Einbindung des Datenschutzbeauftragten der Landeshauptstadt Hannover und die vorgeschaltete Anonymisierung sensibler Daten durch die internen Verwaltungsstrukturen gewährleistet.

Urbane Logistik Hannover

Kontakt

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Projektinitiative Urbane Logistik

lesen

Befragung

Veröffentlichung der Online-Umfrageergebnisse zur Akzeptanz innovativer Logistikkonzepte

Im Rahmen des Förderprojektes USEfUL (Untersuchungs-, Simulations- und Evaluations-Tool für Urbane Logistik) wurde von Juli bis September 2020 eine deutsc...

lesen

5GAPS - 5G Access to Public Spaces

Im Rahmen des 5G-Innovationswettbewerb vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wurden Gebietskörperschaften aufgerufen innovative Pro...

lesen

Deutschlandweite Befragung von Privatpersonen zur zukunftsfähigen urbanen Logistik

Das Forschungsprojekt USEfUL führt eine Befragung zur zukunftsfähigen urbanen Logistik in Deutschland durch. Die Befragung endet am 15.09.2020.

lesen

Pitch-Deck USEfUL

Der Pitch-Deck klärt potentielle Anwender*innen vom Entwicklungsprozess über die Funktionalität bis hin zur Customer Journey über die WebApp auf.

lesen

Rückblick 2019: Initiative Urbane Logistik Hannover

Das Jahr 2019 war für alle Beteiligten des Netzwerks der Initiative Urbane Logistik Hannover ein spannendes. Das Thema der urbanen Logistik findet zunehme...

lesen

Veranstaltung

Zukunft Stadt - Digitalisierung und öffentliche Räume

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zukunft Stadt – Digitalisierung und öffentliche Räume“ des Bürgerbüros Stadtentwicklung Hannover e.V., wurde am 25.11.2...

lesen

Projekt

Bündelung von Waren zeigt enorme Potentiale: 3,5 Mio. Transportkilometer in 10 Jahren in der Krankenhausversorgung eingespart

Die Aktuelle Studie der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover und Steinbeis untersucht durch Unterstützung der Landeshau...

lesen

Dialog

Die Initiative Urbane Logistik Hannover steht für nachhaltige Entwicklung

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung adressiert globale Herausforderungen, die sich nur gemeinschaftlich angehen lassen.

lesen

Pilotprojekt

Start des ersten Pilotprojektes zur innovativen Paketbelieferung in Linden-Nord

Die Lebens- und Luftqualität in Städten wird durch den Verkehrssektor stark beeinflusst. Lieferverkehre, vielfach durch private Bestellungen im Internet a...

lesen